Sperrung ab Freitagabend
Autobahnkreuz am Wochenende dicht

Foto: Ortwin Horn

Weil für den sechsspurigen Ausbau der Autobahn 43 nach Weltkriegsbomben gesucht werden muss, sperrt der Landesybetrieb Straßen NRW am Autobahnkreuz Herne die Verbindungsfahrbahn von der A43 aus Bochum kommend auf die A42 sowohl in Richtung Dortmund als auch in Richtung Oberhausen. Die Sperrung beginnt am Freitag ab 21 Uhr und wird voraussichtlich am Montag um 5 Uhr aufgehoben.
Die Autofahrer werden bereits am Kreuz Bochum über die A40 umgeleitet. Alternativ haben sie die Möglichkeit, bis zum Kreuz Recklinghausen zu fahren, dort zu wenden und von Norden aus auf die A42 zu fahren.
Das Autobahnkreuz wird im Rahmen des A43-Ausbaus neu gebaut. So wird die Überleitung von der A43 aus Bochum kommend auf die A42 Richtung Oberhausen zukünftig durch einen Tunnel führen.

Autor:

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) aus Herne

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.