Cochem und ihr Wahrzeichen

24Bilder

Die Reichsburg an der Mosel
Diese wunderschöne Burganlage aus dem 11. Jahrhundert wird jährlich von tausenden Besuchern aus dem In- und Ausland bewundert. Die fast völlig zerstörte Ruine, bedingt durch den Pfälzischen Erbfolgekrieg, wurde fast 200 Jahre später von dem Berliner Kaufmann Jacques Ravenè erworben und nach alten Kupferstichen wieder aufgebaut. Die Burg befindet sich seit 1978 im Besitz der Stadt Cochem und mehrsprachiges Personal sorgt für einen sehr gut organisierten Ablauf bei Besichtigungen.

Autor:

Bernfried Obst aus Herne

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

30 folgen diesem Profil

9 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.