Einbruch in Grundschule

Die Grundschule an der Straße "Jürgens Hof" ist in der Nacht zum vergangenen Mittwoch von Einbrechern heimgesucht worden. Nach Angaben der Polizei lösten sie gegen 3 Uhr einen Alarm aus.

Zuvor waren die Täter durch ein eingeschlagenes Fenster in das Gebäude eingestiegen. Sie hebelten mehrere Türen auf, durchwühlten das Lehrerzimmer und brachen dort mehrere Schränke auf. Angaben zur Beute machte die Polizei nicht. Außerdem brachen Täter in eine Fahrschule an der Sodinger Straße ein. Der Vorfall ereignete sich zwischen Montag, 17.30 Uhr, und Dienstag, 8.30 Uhr. Auch in diesem Fall gibt es keine näheren Angaben zur Beute. Das Kriminalkommissariat 35 bittet unter der Rufnummer (02323) 9508510 um sachdienliche Hinweise.

Quelle: Polizei Bochum

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen