Herne
Gaming-Angebot in der Stadtbibliothek

Für Fans der virtuellen Realität hat die Stadtbibliothek ein weiteres 
Ferien-Highlight parat. Am Freitag, 16. August 2019, haben Besucher
von 11 bis 13 Uhr die Möglichkeit, in der Stadtbibliothek Herne-Mitte sogenannte VR-Brillen zu testen.

Die Brillen erzeugen dreidimensionaleIllusionen, mit denen sich die Nutzer in eine fremde Welt manövrieren
können. So können sie zum Beispiel als Adler über Paris fliegen oder
als Roboter einen fremden Planeten erkunden. Flug- beziehungsweise
Laufrichtung werden dabei mit den eigenen Kopfbewegungen

gesteuert.
Das Angebot richtet sich sowohl an Kinder, als auch anErwachsene. Die Teilnahme ist kostenlos.

Autor:

Kerstin Halstenbach aus Herten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.