SPD fordert das Aussetzen der Kita-Gebühren
Keine Betreuung, keine Beiträge?

Die Kindergärten bleiben über Wochen geschlossen. Sollen Eltern dafür Beiträge bezahlen? Nein sagt dazu die SPD.
  • Die Kindergärten bleiben über Wochen geschlossen. Sollen Eltern dafür Beiträge bezahlen? Nein sagt dazu die SPD.
  • Foto: Volker Beushausen
  • hochgeladen von Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)

Aufgrund der Corona-Krise sind die Kindertagesstätten in Herne seit dem 18. März geschlossen. Lediglich eine Notbetreuung für Kinder, deren Eltern in systemrelevanten Berufen arbeiten, wurde eingerichtet.

Für die Zeit, in der keine Betreuung gewährleistet ist, wäre eine Aussetzung der Beiträge für die Kinderbetreuung eine wertvolle Hilfestellung in dieser schweren Situation. Die SPD-Fraktion im Ausschuss für Kinder, Jugend und Familie will von der Verwaltung wissen, wie dies umgesetzt werden kann und erwartet entsprechende Vorschläge. Ulrich Klonki: „Viele Familien werden in den kommenden Wochen und Monaten durch Lohnausfall, Kurzarbeit, Geschäftsschließungen und ähnlichem finanzielle Einbußen erleiden. Wir können deshalb die Familien nicht noch zusätzlich durch die Zahlung von Kita-Gebühren belasten, ohne dass die Familien dafür eine Leistung bekommen.“

Autor:

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) aus Herne

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen