Tipps für Schnarcher und deren Partner

Wenn der Partner schnarcht, leidet man selbst mit. Durch die Schnarch-Geräusche findet auch der andere oft keinen Schlaf. Beim ID55-Mittwochstreff am 1. Juni um 19 Uhr in der Gaststätte „Zille“, Willi-Pohlmann-Platz 1, gibt die Schlafmedizinerin Dr. Marion Burmann-Urbanek Tipps für einen gesunden Schlaf.

Viele Schnarcher leiden zudem unter Atemaussetzern, die zwischen fünf- und zehnmal in der Stunde auftreten können und beide Partner angstvoll aus dem Schlaf schrecken lassen. Für Mitglieder ist der Eintritt frei, Gäste zahlen 5 Euro. Mehr Informationen finden sich auf der Homepage von ID55

Quelle: JournalistenBüro Herne GmbH

Autor:

Amalie Schulte-Fischedick (Redaktion Wochenblatt Herne) aus Herne

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.