Tipps für Schnarcher und deren Partner

Wenn der Partner schnarcht, leidet man selbst mit. Durch die Schnarch-Geräusche findet auch der andere oft keinen Schlaf. Beim ID55-Mittwochstreff am 1. Juni um 19 Uhr in der Gaststätte „Zille“, Willi-Pohlmann-Platz 1, gibt die Schlafmedizinerin Dr. Marion Burmann-Urbanek Tipps für einen gesunden Schlaf.

Viele Schnarcher leiden zudem unter Atemaussetzern, die zwischen fünf- und zehnmal in der Stunde auftreten können und beide Partner angstvoll aus dem Schlaf schrecken lassen. Für Mitglieder ist der Eintritt frei, Gäste zahlen 5 Euro. Mehr Informationen finden sich auf der Homepage von ID55

Quelle: JournalistenBüro Herne GmbH

Autor:

Amalie Schulte-Fischedick (Redaktion Wochenblatt Herne) aus Herne

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen