Herner Schulsporttag Sporttrends am 04.07.2016 (Mo.) 9.00-13.20 Uhr im Gysenberg mit Wipe Out als neue Attraktion

2Bilder

Am kommenden Montag, den 04.07.2016, findet von 9.00 - 13.20 Uhr im Gysenberg der traditionelle Herner Schulsporttag Sporttrends statt. Geboten werden zahlreiche Turniere und Workshops. Auf der vom WohnungsVerein Herne gesponserten Showbühne haben Schülerinnn und Schüler die Gelegenheit, Sportliches, Tänzerisches und Musikalisches zu präsentieren. Für die Turniere, Workshops und Bühnenbeitrag wird aus organisatorischen Gründen eine Anmeldung benötigt, die kurzfristig noch bis Samstag bei Volker.Goessling@DSC-Judo.de möglich ist. Neben den genannten Aktivitäten gibt vielfältige Offene Angebote, die ohne Anmeldung spontan genutzt werden können. Dazu gehören Klettern, Bouldern, Mountain-Biken, Waveboard-Fahren und vieles mehr. Als neuer Sporttrend gibt es in diesem Jahr das Wipe Out, ein Funsportgerät des Air Hop Parks Essen. Cafetria und Lehrer-Cafe an der Showbühne sorgen für einen geselligen Rahmen. Wie immer werden die ganzen sportlichen Aktivitäten in erster Linie von Schülerinnen und Schülern organisiert und geleitet. Dies sind wie immer Sport-LK-Schüler/innen und Sporthelfer/innen der Mont-Cenis-Gesamtschule und neu Sporthelfer/innen und Oberstufen-Schüler/innen des Pestalozzi-Gymnasiums.

Volker Gößling (Ausschuss für den Schulsport Herne)

Autor:

Volker Gößling aus Herne

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.