Jugendliche aus Herne und Bochum absolvieren erstes Football Lab

Football Lab 2017
3Bilder

Neulinge und erfahrene Jugendliche der Jahrgänge 1999 - 2005 absolvierten am 13. & 14. Januar 2018 das erste "Football Lab" der Herne Black Barons und Bochum Cadets. Die beiden Teams der Städtenachbarn vereinen ihre Kräfte um im Football erfolgreich zu sein.

Rund 70 junge Football-interessierte zog es am Samstag (13.01.) und Sonntag (14.01.) in die Sporthalle des Gymnasiums Eickel in Herne. Wie in einem Laboratorium konnten die Jugendlichen in diesem Trainingslager mit Football experimentieren - ihn erleben und vor allem trainieren.
Dafür stand ihnen ein kompetenter Trainierstab zu Verfügung: Neben dem Headcoach der Herne Black Barons - Kai-Uwe Weitz, Jugendtrainer der Cadets - Oliver Staude und Jugendtrainer Adam Vinn war U19-Meistertrainer Andreas Kegelmann vor Ort. Sie alle wollten ihre eigene langjährige Erfahrung an die Jugendlichen weitergeben und standen mit Rat und Tat zur Seite. Die Stimmung im Trainingslager war zum einen auf einem sehr hohen professionellen Niveau, aber dennoch sehr harmonisch - es wurde Wissen vermittelt und der Spaß am American Football.

Nach wie vor sucht die Spielgemeinschaft nach interessierten, sportbegeisterten Nachwuchsspielern. Dabei ist es völlig egal ob Neueinsteiger oder bereits erfahrener Jugendspieler.

Interessierte können sich auf Facebook bei den Herne Black Barons oder bei den Bochum Cadets 2017 melden um Trainingstermine und -orte zu Erfahren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen