Spielvereinigung Röhlinghausen richtet den Summer-Cup aus
Kicken zum Spaß

Mehr in die Breite denn in die Spitze dürften die Leistungen der Kicker am kommenden Wochenende gehen. Das Tempo der deutschen Nationalmannschaft bei der WM in Russland im vergangenen Jahr, dürften aber alle Spieler draufhaben. Vereinsfoto
  • Mehr in die Breite denn in die Spitze dürften die Leistungen der Kicker am kommenden Wochenende gehen. Das Tempo der deutschen Nationalmannschaft bei der WM in Russland im vergangenen Jahr, dürften aber alle Spieler draufhaben. Vereinsfoto
  • hochgeladen von Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)

Die Spielvereinigung Röhlinghausen richtet am kommenden Wochenende den Summer-Cup aus. 16 Fußballmannschaften gehen am Samstag ins Rennen. Die Spiele der Senioren folgen am Sonntag. Hierfür haben acht Mannschaften gemeldet. Nach Angaben von Turnierleiter Sven Pawlowski sei der Verein mit Meldungen von Hobby-Mannschaften überrannt worden, weshalb das Teilnehmerfeld am Samstag aufgestockt wurde. Zwar habe es auch für den Sonntag eine hohe Zahl an Bewerbungen gegeben, hier müsse es jedoch aus zeitlichen Gründen bei acht teilnehmenden Mannschaften bleiben.
Neben den Mannschaften der Gastgeber sind unter anderem SV Wanne, VfB Börnig und DJK Wanne aus Herne sowie unter anderem VfB Günnigfeld, Westfalia Huckarde und der erst im letzten Jahr gegründete FC Dortmund dabei. Am Samstag stehen sich einige erfahrene Hobby-Mannschaften sowie auch komplett neu zusammengewürfelte Teams gegenüber. Mit dabei sind auch so klangvolle Namen wie zum Beispiel die Promillekicker 27.

Autor:

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) aus Herne

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.