Mit vereinten Kräften zur WM

Mascha (links) und Valeria Hatkevitch wollen hoch hinaus.
  • Mascha (links) und Valeria Hatkevitch wollen hoch hinaus.
  • Foto: Herner Turn-Club
  • hochgeladen von Dirk Marschke

Es hat wieder geklappt. Und das gleich doppelt. Bei der zweiten Auflage des Castings für den Jugendkader „Jazz Modern Dance“ (JMD) qualifizierten sich gleich zwei Tänzerinnen des Herner Turn-Clubs 1880.
Die Erfolgsgeschichte der Tanzabteilung des HTC wird fortgeschrieben. Unter 80 Teilnehmerinnen tanzten sich Mascha und Valeria Hatkevitch mit Unterstützung ihrer Trainierin Silvia Poloczek und der Mithilfe der Kaderteilnehmerin des letzten Jahres, Anna Dzmitryieva, unter die letzten 14 Tänzerinnen.
Die beiden jungen Nachwuchshoffnungen werden nun durch Bundestrainer Andreas Lauck und Landestrainer Sebastian Spahn als Duo gefördert. Ziel ist es die Weltmeisterschaft in Polen, die im Dezember 2013 stattfindet, zu erreichen.
Silvia Poloczek und Anna Dzmitryieva bereiten die beiden Talente gemeinsam auf den ersten Workshop-Termin im März und die darauf folgenden Termine vor.
Da kommt einiges an Arbeit auf die sportlichen Damen zu. Denn auch Anna Dzmitryieva selbst nimmt in diesem Jahr wieder an den Solowettkämpfen teil und kämpft um die WM-Qualifikation. Diesmal allerdings in der Hauptgruppe der Tänzerinnen ab 16 Jahren. „Ziel ist es, sich auch hier so weit wie möglich nach vorne zu tanzen“, sagt Abteilungsleiterin und Trainerin Silvia Poloczek voller Stolz auf ihre Schützlinge.

Autor:

Dirk Marschke aus Herne

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.