Auto erfasst Pedelec-Fahrer
Schwerer Unfall im Kreisverkehr

Der Fahrer eines Pedelecs ist am vergangenen Dienstag bei einem Verkehrsunfall im Kreisverkehr Wilhelmstraße/Schlachthofstraße schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei übersah eine Autofahrerin den vorfahrtsberechtigten 78-Jährigen bei der Einfahrt in den Kreisverkehr.
Durch den Zusammenstoß wurde der Herner, der ohne Helm unterwegs war, auf die Motorhaube aufgeladen. Er stürzte auf die Straße. Dabei wurde der Senior verletzt und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, wo er stationär verblieb. Die unter Schock stehende Autofahrerin wurde vor Ort medizinisch behandelt. Für die Dauer der Unfallaufnahme wurden die Hammerschmidtstraße und die Wilhelmstraße etwa eine Stunde für den Fahrzeugverkehr gesperrt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen