Baldeneysee

Richtung Kupferdreh
21Bilder

Die letzten noch schönen Herbsttage geniessen.
Heute verbrachten wieder tausende Bürger und Besucheran ihre wohlverdiente Freizeit an einem der schönsten Naherholungszonen, fast mitten im Revier, am Baldeneysee - ein Magent für jung und alt.
Unsere Route ca. 20 km: Essen-Kupferdreh (Bahnhof), Fischlaken, Essen-Werden über das Stauwehr, Villa Hügel, vorbei am Schloss oder auch Haus Baldeney genannt, Essen-Heisingen, alte Eisenbahnbrücke - ehemalige Personen- und Güterzugstrecke zum alten Bahnhof Essen-Kupferdreh.
Auf der gesamten Route bieten kleine und große Raststätten Speisen und Getränke für eine eventuelle Pause an.

Autor:

Bernfried Obst aus Herne

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

42 folgen diesem Profil

11 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen