Fußgängerin von Transporter erfasst

Glück im Unglück hatte am Montagmorgen eine 79 Jahre alte Frau, die in einen Verkehrsunfall verwickelt wurde. Wie die Polizei berichtet, wurde sie gegen 9.15 Uhr auf der Lortzingstraße von einem Transporter erfasst, als sie die Fahrbahn überqueren wollte.

Zur Kollision kam es, nachdem der Fahrer (48) von der Hauptstraße abgebogen war. Trotz einer Vollbremsung konnte er nicht mehr verhindern, dass die Frau gegen die Fahrzeugtür prallte. Das Unfallopfer wurde bei der Kollision zum Glück nur leicht verletzt und konnte das Krankenhaus bereits am Vormittag nach ambulanter Behandlung wieder verlassen.

Quelle: Polizei Bochum

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen