Hobby-Fotografen für "Herner Ansichten" gesucht

Die Bahnhofstraße gibt für einen Kalender mit Herner Stadtansichten bestimmt ein gutes Motiv ab...

Bekannte Orte wie die Flottmann-Hallen, der Rhein-Herne-Kanal und die Cranger Kirmes... oder doch der ganz geheime Lieblingsort? Die Stadtwerke planen für das kommende Jahr den Kalender "Herner Ansichten", an dem sich Hobbyfotografen beteiligen können.

Sie haben die Möglichkeit, ihre Lieblingsbilder unter dem Betreff „Fotochallenge“ per E-Mail (socialmedia@stadtwerke-herne.de) den Stadtwerken zu schicken. Aus allen Einsendungen wählt eine Jury die besten Motive für den Kalender aus. Zudem ist eine Ausstellung der schönsten Bilder geplant.

Wer sich an der Aktion beteiligen möchte, muss nicht zwingend ein aktuelles Foto machen. Ganz gleich ob Menschen, Tiere oder Landschaften – Bilder jeder Art und Jahreszeit sind willkommen. Fotografen können maximal zwölf digitale Bilder mit dem Mindestformat von 1600x1200 Pixel und 300 dpi einreichen.

Autor:

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) aus Herne

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.