Sicher auf dem Fahrrad unterwegs

Die Verkehrssicherheit der Fahrräder wurde am Ende der Aktion von einem Polizisten bestätigt.
  • Die Verkehrssicherheit der Fahrräder wurde am Ende der Aktion von einem Polizisten bestätigt.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Wochenblatt Herne

Die Begegnungsstätte Horsthausen bot in den Osterferien ein Programm für Kinder im Alter von 6 bis 13 Jahren. Es stand unter dem Motto "Pimp my Bike".

In den letzten Tagen hatten die Kleinen ihre Fahrräder ordentlich herausgeputzt für die bevorstehende Saison: Lampen neu montiert, zum Teil Stützräder entfernt, die Fahrräder mit Spraydosen und Acrylfarben neu gestaltet und Defektes repariert und erneuert. Dank Spenden von Familien aus dem Stadtteil konnten auch einige Fahrräder gestellt werden.

Bezirkspolizist Mario Zimmermann besuchte die Einrichtung, um die Zweiräder zu begutachten. Die Jungen und Mädchen präsentierten ihm stolz auf einer vorbereiteten Collage, dass sie jede Menge über Verkehrssicherheit gelernt haben. Damit nicht genug: Auch ein eigens erstelltes Bilderbuch bekam er überreicht.

Im Gegenzug klärte Zimmermann die Kinder über Verkehrssicherheit auf, prüfte ihre Fahrräder, verteilte nach einwandfreier Abnahme Plaketten und stellte schließlich ihre Fahrkünste auf einem Parcours auf die Probe. Alle Kinder meisterten mit ihren Rädern die ihnen auferlegten Hürden und wurden mit der Übergabe einer Urkunde belohnt. Die Begegnungsstätte Horsthausen arbeitet bereits seit längerer Zeit eng mit der Polizei zusammen.

Quelle: privat

Autor:

Wochenblatt Herne aus Herne

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.