Sven-Eric Leichner zum Ortsbeauftragten für Herne gewählt

Sven-Eric Leichner

Herne. Der Ortsverband (OV) Herne des Technischen Hilfswerk (THW) hat einen neuen Leiter. Am 05. September 2011 wählten die Führungskräfte einstimmig Sven-Eric Leichner (32) zum neuen Ortsbeauftragten.

Ein Ortsbeauftragter des Technischen Hilfswerk leitet seinen Ortsverband in eigener Verantwortung. Er vollzieht das THW-Gesetz im räumlichen Zuständigkeitsbereich und ist verantwortlich für die Einsatzbereitschaft und den Ausbildungsstand der Einsatzkräfte. Zudem ist er der erste Ansprech-partner für die Gefahrenabwehrbehörden und sonstige Anforderer.

Dieses höchst verantwortungsvolle Ehrenamt ist im OV Herne nun neu besetzt. Der bisherige stell-vertretende Ortsbeauftragte Sven-Eric Leichner wurde von dem sogenannten Ortsausschuss zum neuen Ortsbeauftragten gewählt. Dieses Gremium besteht aus den verschiedenen Führungskräften der einzelnen Fachgruppen sowie den Mitgliedern des OV-Stabs. Die Wahl war einstimmig.

Zu den ersten Gratulanten zählten der Vorsitzende des Fördervereins des THW OV Herne, Friedrich Pascher, sowie der THW Geschäftsführer für den Bereich Bochum, Frank Kliche, in dessen Zuständigkeit der OV Herne fällt.

Sven-Eric Leichner ist kein neues Gesicht im Katastrophenschutz der Stadt Herne. Jahrelang leitete er die Katastrophenschutzeinheit einer örtlichen Sanitätsorganisation bevor er sich nach einer sech-smonatigen Pause dem THW anschloss. Nach erfolgreich bestandener Grundausbildung war er zunächst als Ausbildungsbeauftragter und seit Januar 2009 als stellvertretender Ortsbeauftragter tätig. Die Wahl zum Ortsbeauftragten beschreibt der 32-jährige Betriebswirt als „große Ehre“.

Der Schwerpunkt der anstehenden Arbeit liegt nach Aussagen von Leichner vor allem in der Helfer-bindung und Helfergewinnung, denn gesetzliche Neuregelungen -wie das Aussetzen der Wehrpflicht- und ein spürbares Desinteresse am Ehrenamt an sich, bremsen spürbar die Neuanmeldungen. Dabei ist das Aufgabenspektrum so vielfältig, dass sich eigentlich für jeden, der sich interessiert etwas finden lässt.

Die Wahl ist eine sogenannte Vorschlagswahl. Das bedeutet, dass der Landesbeauftragte des Technischen Hilfswerk dem Vorschlag des Ortsverbandes noch zustimmen muss. Eine endgültige Berufung steht somit noch aus.

Autor:

Sven Leichner aus Herne

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen