offline

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)

Lokalkompass ist: Herne
registriert seit 23.03.2016
Beiträge: 1.594 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 35
Folgt: 1 Gefolgt von: 16
Redakteur Wochenblatt Herne/Wanne-Eickel, Kontakt: 02323/138824.
1 Bild

Sozialer Tag: Krankenhaus statt Schule

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)
Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) | Herne | am 11.07.2018

Die St. Elisabeth-Gruppe unterstützt den bundesweiten Sozialen Tag. Luis Kettler, Schüler am Willy-Brandt-Gymnasium in Oer-Erkenschwick, tauschte die Schulbank gegen einen Arbeitsplatz im Hospital St. Anna. Seit 20 Jahren wird der Soziale Tag von der Organisation „Schüler Helfen Leben“ (SHL), veranstaltet, seit 2006 findet die Aktion in allen Bundesländern statt. Dabei tauschen Schüler einen Tag lang die Schulbank gegen...

1 Bild

Beatrice Attura verlängert beim Herner TC

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)
Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) | Herne | am 11.07.2018

Nach Karin Kuijt und Emina Karic hat mit Beatrice Attura eine weitere Spielerin beim Herner TC ihren Vertrag um eine weitere Saison verlängert. Ausschlaggebend für die Entscheidung der 23-Jährigen sei die Chemie in der Mannschaft gewesen. Das hohe Maß an Uneigennützigkeit vieler Spielerinnen auf dem Feld sei etwas, was sie selten erlebt habe, begründete die Italo-Amerikanerin ihre Entscheidung. Trotz der Wehmut über den...

1 Bild

Präsidentenwechsel bei den Rotariern

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)
Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) | Herne | am 10.07.2018

Eine Feier anlässlich des Präsidentenwechsels gab es für die Mitglieder des Rotary Clubs im Parkrestaurant. Alexander Sturm übergab das Amt an Wolfgang Braun. Der 68-jährige Braun, der schon seit 1990 Mitglied des Clubs ist, übernimmt den Vorsitz für ein Jahr. Die im vergangenen Amtsjahr angestoßenen Projekte sollen fortgesetzt werden. Unter anderem wollen die Mitglieder bei Grundschülern die Kompetenz im Lesen fördern und...

7 Bilder

Teilnehmerrekord beim Firmenlauf

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)
Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) | Herne | am 10.07.2018

Diese Zahl kann sich sehen lassen: Mehr als 1000 Teilnehmer zählte der Firmenlauf der St. Elisabeth-Gruppe im Sportpark Eickel. Rekord! Bei allem sportlichen Ehrgeiz standen der Spaß und das Gemeinschaftserlebnis im Vordergrund. Die Läufer gingen in Vierer-Teams an den Start. Durch einen Chip wurde die individuelle Laufzeit gemessen und im Ziel addiert. Neben den schnellsten Teams in den Kategorien Herren, Damen und Mixed...

1 Bild

Mit Gewalt gegen Polizeigewalt 1

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)
Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) | Herne | am 10.07.2018

Ein besonderes "Spektakel", dem am Ende circa 150 Schaulustige beiwohnten, lieferte ein 24-Jähriger am vergangenen Samstag kurz vor Mitternacht vor einem Kiosk an der Hauptstraße. Die Polizei war gerufen worden, weil der Mann versucht haben soll, einem 25-Jährigen die Geldbörse aus der Hosentasche zu entwenden. Es kam zum Streit. Als die Polizei die Personalien feststellen wollte, versuchte der Verdächtige zu fliehen. Er...

1 Bild

Haranni-Gymnasiasten treffen Franzosen

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)
Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) | Herne | am 09.07.2018

Austausch mal anders: Schüler der Französisch-Kurse der siebten und achten Klassen des Haranni-Gymnasiums reisten mit der Bahn nach Bad Ems an der Lahn, um dort in der Jugendherberge fünf Tage lang gleichaltrige Franzosen zu treffen. Das Haranni-Gymnasium hatte bisher nur einen Schüleraustausch für Französisch-Schüler der Sekundarstufe II. Nun hat der Lehrer Daniel von der Heyde Kontakte zu einem Collège in St. Hilaire de...

1 Bild

Kinder als Erpresser

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)
Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) | Herne | am 09.07.2018

Ein Achtjähriger soll am vergangenen Samstag von sechs Kindern angegriffen und erpresst worden sein. Wie die Polizei berichtet, war der Junge mit seinem Fahrrad an einem Spielplatz an der Horststraße unterwegs, als er von der Gruppe attackiert wurde. Zunächst sollen die Kinder Bargeld von ihm gefordert haben. Da das Opfer keines bei sich hatte, schlug ein Mitglied der Gruppe auf ihn ein. Der Junge konnte unverletzt...

1 Bild

Cranger Kirmes: Kartenwünsche aus China 1

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)
Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) | Herne | am 09.07.2018

Beatrice Egli, der musikalische Stargast der Eröffnung im Festzelt „Glück auf Crange“, hat den Veranstaltern in diesem Jahr besonders viele Einsendungen beschert. Oberbürgermeister Frank Dudda zog im Rathaus die ersten der insgesamt 250 Gewinner. Die glücklichen Gewinner von je zwei Tischkarten und einigen Wertmarken für die Eröffnung am 3. August werden in diesem Monat per Post benachrichtigt. Insgesamt 500 Personen...

1 Bild

Stärkungsparkt: Belastungsgrenze ist erreicht

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)
Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) | Herne | am 05.07.2018

Bürgermeister, Kämmerer und Kommunalpolitiker aus 64 Kommunen trafen sich in Mönchengladbach, um eine Bilanz des Stärkungspakts zu ziehen. Dieser war Ende 2011 von der früheren rot-grünen Landesregierung auf den Weg gebracht worden. Eingeladen zu dieser Veranstaltung hatten die Gemeinde-Prüfungsanstalt und das Landesministerium von Ina Scharrenbach (CDU), die auch für Kommunales zuständig ist. Zum Kreis der etwa 200 Gäste...

1 Bild

Krankenhausgemeinschaft als Ökoprofit-Betrieb rezertifiziert

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)
Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) | Herne | am 05.07.2018

Bei einem kleinen Empfang übergab Oberbürgermeister Frank Dudda der Evangelischen Krankenhausgemeinschaft Herne/Castrop-Rauxel die Urkunden zur Rezertifizierung als Ökoprofit-Betrieb. Ökoprofit steht für Ökologisches Projekt Für Integrierte Umwelt-Technik und ist ein Kooperationsprojekt für Betriebe aus Bottrop, Gelsenkirchen, Gladbeck und Herne. In diesem Projekt entwickeln Unternehmen praxisnahe Maßnahmen. Die vier...

1 Bild

Trickbetrüger sind unterwegs

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)
Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) | Herne | am 05.07.2018

Personen, die sich fälschlicherweise als Mitarbeiter der Wasserwerke ausgeben, treiben nach Angaben der Polizei derzeit in Herne ihr Unwesen. Die Masche der Trickbetrüger ist uralt und trotzdem gibt es immer wieder Menschen, die darauf hereinfallen... Meist klingeln die Täter bei den Betroffenen an und geben sich als Mitarbeiter der Wasserwerke aus. Die Geschichte, die sie oftmals erzählen, klingt gar nicht so abwegig: Im...

1 Bild

Sebastian Brimberg übernimmt Agentur für Arbeit

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)
Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) | Herne | am 04.07.2018

Mit dem zweiten Halbjahr startete Sebastian Brimberg (33) als neuer Geschäftsstellenleiter der Agentur für Arbeit in Herne. Der studierte Diplom-Ökonom startete seine Laufbahn bei der Bundesagentur für Arbeit direkt nach dem Studium vor fünf Jahren und hat das Geschäft der Agentur von der Pike auf gelernt. Brimberg arbeitete bereits als Arbeitsvermittler und betreute diverse Projekte wie zum Beispiel im Bereich der...

1 Bild

Verdächtiger in Tatortnähe

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)
Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) | Herne | am 04.07.2018

Nach einem Einbruch am vergangenen Montagmorgen in einer Wohnung an der Zur-Nieden-Straße sucht die Polizei einen Verdächtigen, der sich in der Nähe des Tatortes aufhielt. Es soll sich dabei um einen etwa 30-Jährigen und 1,80 Meter großen Mann von schlanker Statur handeln. Bei dem Einbruch wurde ein Fenster aufgehebelt. Der oder die Täter entwendeten Bargeld und Bankkarten. Quelle: Polizei Bochum

1 Bild

Drei Monate Fahrverbot für Raserin

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)
Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) | Herne | am 04.07.2018

Dreieinhalb mal so schnell wie erlaubt war eine 26-Jährige am vergangenen Sonntag mit ihrem Wagen auf der Dorstener Straße unterwegs. Statt der erlaubten 30 Kilometer pro Stunde fuhr sie 109. Die Tempo-Messung fand am frühen Morgen im Abschnitt zwischen Herzogstraße und Holsterhauser Straße statt. Wegen Straßenschäden ist die Geschwindigkeit dort begrenzt. Nach Abzug des Toleranzwertes warten auf die Frau ein Bußgeld in...

1 Bild

Sparkasse: Neuer Vorstand nimmt Arbeit auf

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)
Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) | Herne | am 03.07.2018

In seiner Sitzung im Januar hatte der Verwaltungsrat der Sparkasse über die künftige Besetzung des Vorstandsgremiums beschlossen. Grund hierfür war der Wunsch des Vorstandsvorsitzenden, Hans-Jürgen Mulski, mit Erreichen des 60. Lebensjahres sein Dienstverhältnis zu beenden. Mehr als 26 Jahre war Mulski für das Kreditinstitut tätig. 1992 trat er seinen Dienst in der Sparkasse als stellvertretendes Vorstandsmitglied an und...