19-Jähriger bei Verkehrsunfall in Herten schwer verletzt

Am frühen Mittwochmorgen gegen 3.45 Uhr fuhr ein 19-jähriger Fahrer eines Opel Corsa aus Herten auf der Feldstraße in Richtung Norden. In Richtung Süden fuhr ein 33-jähriger Recklinghäuser in einem VW Touran.
Aus nicht abschließend geklärter Ursache geriet der 19-Jährige auf Höhe der Einmündung Otto-Lenz-Straße in den Gegenverkehr und kollidierte mit dem Fahrzeug des 33-Jährigen. Der 19-Jährige wurde bei dem Zusammenstoß schwer,
der 33-Jährige leicht verletzt. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt
werden. Es entstand 7.000 Euro Sachschaden.

Autor:

Thorsten Seiffert aus Herten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.