Ein dunkler SUV wird gesucht
Autofahrer nötigt Fahrradfahrer und flüchtet

Motivbild

Am Mittwoch, gegen 13.35 Uhr, wollte ein 23-jähriger Fahrradfahrer aus Oer-Erkenschwick von der Katzenbuschstraße nach links in die Herner Straße abbiegen.
Zeitgleich bog der Fahrer eines dunklen Autos von der Herner Straße nach links in die Katzenbuschstraße ab. Beim Abbiegen schnitt er den Fahrradfahrer, so dass dieser stark abbremsen musste, um nicht mit dem Autofahrer zusammenzustoßen. Ohne dass es zum Zusammenstoß kam, stürzte der 23-Jährige bei dem Bremsvorgang. Bei dem Sturz wurde er leicht verletzt. Der Autofahrer fuhr weiter, ohne sich um den verletzten Fahrradfahrer zu kümmern. Bei dem flüchtigen Auto soll es sich um einen dunkeln SUV mit Recklinghäuser Kennzeichen handeln.
Hinweise erbittet das Verkehrskommissariat in Herten unter Tel.
0800/2361 111.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen