Area4: Casper kam, sah, siegte

21Bilder

Casper kam sah und siegte - beim Area4 am Samstag in Lüdinghausen. Der Bielefelder Rapper sorgte für reichlich heiße Momente bei 35 Grad. Mit fetter Band schafft er am frühen Abend den ersten richtig großen Moment des diesjährigen Festivals, bevor Hauptact Bullet for my Valentine ihm wiederum zeigte, wer der eigentlich Chef im Area4-Ring am zweiten Tag war. Hier gibt es das Casper-Konzert zum Nacherleben.

Mehr zum Area 4 gibt es HIER

Autor:

Thorsten Seiffert aus Herten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen