Poetry Pub beim REset-Open-Air

Am Mittwoch, 5. August, gibt um 20 Uhr der Poetry Pub ein Gastspiel beim REset-Open-Air der Hof Wessels Gastronomie in Herten. Susanne Glänzer, Steff Hasler, Andreas Hebestreit, Cedrik Lukat, Kevin Runau und Sebastian Spill präsentieren ihre aktuellen Werke. Der Eintritt beträgt 6 Euro (Abendkasse) und kommt dem Freundeskreis Hof Wessels zugute.

Im Rahmen des Constellationen-Festivals in Herten bildete sich 2011 ein Poetry Slam-Kollektiv, das wegen seiner bevorzugten Auftrittsorte unter „Poetry Pub” firmiert. Die Texte, die dabei auf die Bühne kommen, sind so unterschiedlich wie die Autorinnen und Autoren selbst: Ironisch gebrochene Alltagssituationen gehören ebenso zum Repertoire wie kritische Gedanken und „echte Lyrik”. Auch wenn die Poetry Pub-Mitglieder nicht gegeneinander an-, sondern miteinander auftreten, gelten die bekannten Slam-Regeln: Die Texte sind nicht länger als fünf Vorleseminuten, sie sind selbst geschrieben und werden ohne Requisiten vorgetragen.

Da nur 100 Gäste für das „REset-Open-Air“ zugelassen sind, ist eine vorherige Anmeldung über die E-Mail hofwesselsgastronomie@gmx.de erforderlich. Der Einlass ist nur mit Bestätigung möglich.

Hintergrund:
Wie kann in dieser schwierigen Zeit wieder Raum geschaffen werden für Kultur? Diese Frage haben sich die Betreiber der Hof Wessels Gastronomie, Vivian und Stefan Promnik, gestellt und mit Künstlern aus dem Kreis Recklinghausen und dem ganzen Ruhrgebiet besprochen. Entstanden ist die Veranstaltungsreihe „REset-OpenAir“ im Außenbereich der Hof Wessels Gastronomie.

Autor:

Stefanie Hasler aus Herten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen