Der Strücker Stein nördlich von Assinghausen

Der Strüker Stein nördlich von Assinghausen
19Bilder

Der Strüker Stein (Höhe: 596 m) ist ein 390 Millionen Jahre alter Fels-Monolith,der sich auf dem Rücken des Ibergs im Hochsauerland erhebt.
Er liegt nördlich von Assinghausen. Seit dem Orkan "Kyrill 18.Januar 2007" ist er frei sichtbar.Das Kreuz wurde 2009 errichtet aus Dankbarkeit für den Schutz Gottes in der Orkannacht. Im Mittelalter diente der Strüker Stein als Kultstätte. Der Strücker Stein ist auch ein gesetzlich geschütztes Biotop.

Autor:

Jürgen Hedderich aus Herten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

11 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.