Themenabend im Torhaus am 29. Oktober
Gut älter werden in Hassel.Westerholt.Bertlich

So sieht das Logo des Projekts aus.

Welche Möglichkeiten und Angebote existieren in Hassel, Westerholt und Bertlich, um das Zusammenleben in den Stadtteilen altersgerecht und möglichst selbstbestimmt zu gestalten? Um diese Frage geht es beim Themenabend am Dienstag, 29. Oktober, ab 18 Uhr im Torhaus an der Egonstraße 10. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Private wie gemeinnützige Träger und Akteure der Seniorenarbeit aus den Städten Herten und Gelsenkirchen informieren an diesem Abend über verschiedene Angebote und Möglichkeiten. So erfahren die Teilnehmenden zum Beispiel, welche Beratungsangebote für ältere Menschen bestehen und erhalten Informationen zu verschiedenen Wohnformen für Seniorinnen und Senioren. Daneben gibt es nützliche Hinweise zu ambulanten Hilfen, die dabei unterstützen, möglichst lange selbstständig im eigenen Wohnumfeld zu leben.
Vorgestellt werden auch ortsnahe Freizeitmöglichkeiten und gesellige Runden mit verschiedenen Schwerpunkten – von Unterhaltung über Bildung bis hin zu kulturellen Angeboten. Auch die Mitwirkung, die Selbstorganisation und das Ehrenamt von und für ältere Menschen sind Thema.
Weitere Informationen gibt es unter Stadtteilbüro unter Tel. 0209 / 169 6922 oder per E-Mail an info@stadterneuerung-hwb.de.

Autor:

Lokalkompass Herten aus Herten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.