Teil IV: PAK-Belastungen „Befreiung der Grundstücksteuer für belastete Grundstücke der unteren Grundstücksbereiche, die durch dritte verursacht wurden.“

Antrag nach § 14 der GeschO. des Rates der Stadt Herten

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

hiermit bitte ich den Rat der Stadt Herten folgenden Beschluss zu fassen.

Vorwort:
Bei den Vorträgen der polozyklischen aromatischen Kohlenwasserstoffe (PAK-Belastungen) sowie Benzol-Belastungen von Schlägel & Eisen und weiteren Hertener Standorten, die durch dritte verursacht wurden, erhalten aufgrund der Altlasten, geschädigte Grundstücksbesitzer/innen keine Entschädigungen von den Verursachern.

Da die zuständige Umweltbehörde meines Erachtens zur Verursachung dazu beigetragen, diese Missstände zum Verursacherzeitpunkt nicht rechtzeitig erkannt oder evtl. missachtet hat, sollten die geschädigten Grundstücksinhaber dementsprechend nach den Belastungsfeldern (Datenbewertungen) voll von der Grundstücksteuer befreit werden.

Anmerkung:
Eine Verwaltung mit einem Umweltamt sollte sich meines Erachtens für Ihre geschädigten Bürgerinnen und Bürger einsetzen, sodass dritte nicht bevorzugt werden.

Ich bitte um Abstimmung zur o.g. Befreiung der Grundstückssteuer A und B.

Mit freundlichen Grüßen
Udo Surmann
(Ratsherr)

Teil I, dieses könnte Sie auch interessieren!!!
PAK-Schadstoffe im Grundwasser; wie gehen wir damit um, wie können wir entgegenwirken?
http://www.lokalkompass.de/herten/politik/teil-i-pak-schadstoffe-im-grundwasser-wie-gehen-wir-damit-um-wie-koennen-wir-entgegenwirken-d566957.html

Teil II, dieses könnte Sie auch interessieren!!!
PAK-Skandal in Langenbochum: RAG und Kreisumweltamt lassen viele Fragen offen...
http://www.lokalkompass.de/herten/politik/teil-ii-pak-skandal-in-langenbochum-rag-und-kreisumweltamt-lassen-viele-fragen-offen-d585440.html/action/recommend/1/

Teil III: dieses könnte Sie auch interessieren!!!
Welche Prüfungen wurden von der zuständigen Umweltbehörde im Bereich des „Kindergartens - Sternschuppe“ untersucht?
http://www.lokalkompass.de/herten/politik/teil-iii-pak-schadstoffe-im-grundwasser-welche-pruefungen-wurden-von-der-zustaendigen-umweltbehoerde-im-bereich-des-kindergartens-sternschuppe-unte-d600096.html

Autor:

Udo Surmann aus Herten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.