Verkehrssicherheit der Bäume nicht mehr gewährleistet
Katzenbusch ist gesperrt

Aufgrund der langanhaltenden Trockenperiode sind im südlichen Katzenbusch zahlreiche Bäume abgestorben. Hierdurch besteht eine akute Astbruch- und Umsturzgefahr.
Daher muss der Katzenbusch leider bis zur Beseitigung der Gefahren bis auf Weiteres gesperrt werden. Dies betrifft auch den Spielplatz sowie den Zugang zur Sportanlage von der Katzenbuschstraße. Der ZBH bittet ausdrücklich darum, die Sperrungen zu beachten und die gesperrten Flächen nicht zu betreten.
Der Zugang zur Sportanlage ist für die Zeit der Sperrung über die Nimrodstraße möglich. Derzeit laufen Abstimmungsgespräche mit der Forstbehörde über die weitere Vorgehensweise.

Autor:

Lokalkompass Herten aus Herten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.