Sommerlich leichter Hackbraten mit feiner Kartoffelkruste

Sommerlich leichter Hackbraten mit feiner Kartoffelkruste

1kl. rote Paprika, 8Stiele Majoran, 1D. (425ml) Mais, 2 Zwiebeln, 800gr. Hack, 8Essl.Paniermehl,

1-2Essl. Senf, 2 Eier, Salz, Pfeffer, 400gr. Kartoffeln, 3Essl. Öl, 2 Schalotten, 200gr. Tomaten,

4Essl. Obstesseig, 1-2Teel. Zucker, Öl für das Blech

Paprika waschen und fein würfeln, Majoran waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und hacken. Mais abgießen, Zwiebeln schälen und fein würfeln.

Hack, Paniermehl, 8Essl. Wasser, Mais, Paprika, Zwiebeln, Majoran, Senf, und Eier verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Masse zu einem Braten formen.

Auf ein mit Öl bestrichenes Backblech setzen.

Kartoffeln schälen, waschen und grob raspeln. Mit Salz und Pfefferwürzen und auf dem Braten verteilen. Mit 2 Essl. Öl beträufeln.

Im vorgeheizten Backofen bei 200Grad (umluft 180Grad) 1,1/2 Std. backen.

Schalotten schälen und würfeln. 1Essl. Öl in einem Topf erhizen. Schalotten 5 Min. andünsten. Nach 4 Min. mit dem Essig ablöschne. Tomaten dazu.

Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Dazu schmeckt Salat.

Autor:

Gitte Hedderich aus Herten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.