Thorsten testet: Toto 35th Anniversary Tour - Live in Poland (BluRay)

Toto spielen und touren unermüdlich: Mit der BulRay zum 35-Jährigen hat sich die Band um Mastermind und Wunderklampfer Steve Lukather ein wunderschönes, scharfes und beeindruckendes Live-Denkmal gesetzt. In brillanter Bildqualität beweist die Band auf der CD live aus Polen, warum sie seit 35 Jahren die Menschen bewegt, riesige Fanmassen versammelt und auch Lieblinge der Kritiker ist.

Technisch auf höchstem Niveau rocken, smoothen und poppen sich die Jungs durch ein umfangreiches Set, das alle Hits (etwa "Rosanna" oder "Africa") enthält, lassen aber nie die Leidenschaft in ihrem Bühnenacting vermissen. Kein Wunder, dass die Fans in der Halle komplett ausgerastet sind.

Blick hinter die Kulissen

Gegründet wurde Toto 1976. Die beiden Gründungsmitglieder Jeff Porcaro und David Paich zockten dabei schon in einer High-School-Band und arbeiteten als Studiomucker in Los Angeles. Bei einem Engagement von Boz Scaggs entstand die Idee zur Gründung der Band, zu der Steve Lukather, Jeff Porcaros Bruder Steve, Bobby Kimball und David Hungate dazugeholt wurden.

Neben dem tollen Konzert gibt es auf dieser BluRay einen interessanten 20-minütigen Blick hinter die Kulissen, indem sich Steve Lukather ein weniger sehr in den Vordergrund spielt. Dort wird auch immer wieder auf den leider früh verstorbenen Kult-Drummer Jeff Porcaro eingegangen. Ansonsten gibt es aber wirklich gar nix zu meckern.
Das Ganze gibt es auch als DVD.

Fazit:Tolles Live-Denkmal einer tollen Band

Autor:

Thorsten Seiffert aus Herten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.