Tiertauschbörse: Platz für Ihren Liebling finden - und ab in den Urlaub

Dante liebt alle Menschen, alle Menschen mögen Dante.
2Bilder
  • Dante liebt alle Menschen, alle Menschen mögen Dante.
  • Foto: Thorsten Seiffert
  • hochgeladen von Kerstin Halstenbach

Stolzer Hundebesitzer, Katzenfan oder Vogel-Freund? Wer seinen Liebling während der schönsten Zeit des Jahres gut untergebracht wissen möchte, nutzt die kostenfreie Tiertauschbörse. In diesem Forum helfen sich die Leser unserer Wochenblätter und BürgerReporter auf unserem Internetportal Lokalkompass gegenseitig.

Sie möchten bei der Tiertauschbörse im Stadtspiegel und auf www.lokalkompass.de mitmachen?
Kontakt per Mail: redaktion@stadtspiegel-herten.de
Stichwort: Tiertauschbörse
Telefon: 02366/ 105041

Stellvertretend für unsere Redaktionen im Kreis Recklinghausen und Herne sammelt der Stadtspiegel Herten bis Anfang August Angebote und Gesuche und veröffentlicht sie auf unserem Internetportal www.lokalkompass.de

Gesuche und Angebote

Zwei hinreißend niedliche, liebe und Kinder verträgliche Chihuahua-Mädels suchen eine nette Gastfamilie, gerne mit Garten. Die Hundladys gehören Familie Hübner aus Waltrop, die für ihre beiden Lieblinge in der Zeit vom 18. Juli bis zum 8. August Betreuung braucht. Kontakt unter 02309/ 72 108.

Familie Monse aus Herten ist bereit, in den Sommerferien einen Hund aus Gast bei sich auf nehmen, bis Kniehöhe. Kontakt unter 0209/ 36157746.

Während der ersten drei Sommerferien-Wochen - und auch außerhalb, beispielsweise für Kurztrips – sowie für die erste Herbstferien-Woche sucht Familie Ziska aus Herten eine liebevolle Unterkunft für ihre Katze und ihren Vogel. Im Gegenzug ist die Hertener Familie gerne bereit, tiergewohnte Vierfüßler wie eine Katze und Hund, gerne aber auch einen Vogel, in Pflege zu nehmen. Kontakt: Familie Ziska, 0209/36157841 oder 0157/35286830
Die Katze ist drei Jahre alt und gewöhnt sich erfahrungsgemäß innerhalb von zirka drei Tagen an andere Haustiere. Sie ist nicht sonderlich verschmust, kommt nur dann angeschlichen, wenn sie Hunger verspürt. Der Vogel ist ein pflegeleichter Vertreter. Hat er seine Hirse und ein bisschen Aufmerksamkeit, merkt man ihn kaum. Katze und Vogel verstehen sich super - allerdings nur, wenn der Vogel im Käfig bleibt :-).

Familie Koch aus Herten schreibt:"Hallo! Wir suchen für unseren mittelgroßen Rüden eine nette Familie, die ihn in den Sommerferien für 14 Tage bei sich aufnehmen würde. Im Gegenzug würde wir auch gerne ein Tier bei uns aufnehmen. Einfach melden unter 02366/563861.

Einen Platz für ein Gasttier bietet Familie Basso aus Wanne-Eickel: Sie würde gerne ab dem 19. Juli Ihren Liebling aufnehmen und liebevoll betreuen, nämlich gerne alles an Kleintieren (außer Katzen), auch gerne einen mittelgroßen Hund, der kinderlieb ist, den es sind zwei Kinder im Haus. Großer Park zum Gassigehen in der Nähe. Kontakt bitte per E-Mail aufnehmen: zockerbraut75@web.de

Einen Hund als Gast würde Familie Strucken aus Herten in der Zeit vom 4. August bis 17. August bei sich aufnehmen und wünscht sich einen mittelgroßen Familienhund. Die Tierfreunde haben viel Erfahrung, da sie selbst 15 Jahre lang einen Hund hatten, Kontakt perTelefon und 0170 1234957 oder per E-Mail: nstrucken@yahoo.com

Familie Stock möchte auch in diesem Jahr wieder bei der Tiertauschbörse mitmachen und ist bereit, ab sofort Vögeln Obdach zu geben. Nager, Hunde oder Katzen gehen leider allergisch bedingt nicht.“ Kontakt bitte per E-Mail aufnehmen: lia1984@gmx.net

Familie Schroeter/ Heiss aus Dorsten-Wulfen sucht für ihre beiden Lieblinge einen Platz bei freundlichen Menschen, vielleicht auch getrennt. Es geht einmal um den Hauskater (kastriert, verträglich und freundlich) und ihren Hasen, der nicht kastriert und extrem schmusebedürftig ist. Er würde sich über einen schattigen Platz in einem Garten freuen, da ganzjährig draußen. Gesucht werden Urlaubsplätze für die Samtpfote und den Schmusehasen für den Zeitraum 3. bis 17. Juli. Ihrerseits ist Familie Schroeter/ Heiss gerne bereit, ab dem 19. Juli Nagetiere oder Vögel bei sich aufzunehmen. Kontakt bitte per E-Mail unter dsh2805@yahoo.de mit der Familie aus Dorsten-Wulfen aufnehmen.

Kommerzielle Interessen ausgeschlossen

Familie Kraska aus Bottrop: "Wir suchen für unsere kastrierte, mittelgroße, 7-jährige Mischlingshündin eine liebevolle Betreuung für die Zeit vom 5. September bis zum 19. September. Unsere Hündin ist sehr lieb besonders zu Kindern, auch zu Kleinkindern. Mit anderen Hunden versteht sie sich meistens gut, mit Katzen hat sie wenig Erfahrung. Lilly ist ruhig, kann überall mitgenommen werden, ist natürlich stubenrein. Ein Garten wäre ein Traum, da Lilly gerne draußen ist. Im Gegezug würden wir gerne Ihren Hund oder Kaninchen, Meerschweinchen oder Vogel liebevoll betreuen. Wir wohnen in einem Einfamilienhaus, unser Garten ist hundegerecht und vollständig umzäunt. In der Nähe gibt es wunderschöne Spazierwege. Toll wäre es, einen Freund oder Freundin für Lilly zu finden, mit dem man dauerhaft die Urlaubsbetreuung regeln könnte." Kontakt: E-Mail an: bottropebel@arcor.de oder telefonisch unter 0172/3086385.

Dante liebt alle Menschen, alle Menschen mögen Dante.
Püppi ist niedlich, aber schon ein gnadenloser Mäuseschreck.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen