Westerholter Sommerfest: Busse werden umgeleitet

Wegen des Sommerfestes in Westerholt wird ab Freitag, dem 27. August, um 9 Uhr, bis Montag, 30. August, um 13 Uhr die Bahnhofstraße zwischen der Steinstraße und Paul-Gerhard-Straße für den gesamten Kfz Verkehr gesperrt. Von der Sperrung betroffen ist auch der Linienverkehr der Vestischen. Die Busse der Linien NE 7, 210, 211 und 240 müssen daher umgeleitet werden und können die Haltestellen „Westerholter Bf“ und „Geschwisterstraße“ nicht anfahren. Darüber hinaus wird die Haltestelle „Schloßstraße“ auf der Bahnhofstraße zur Haltestelle „Schloßstraße“ der Linie 243, auf die Storksmährstraße verlegt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen