Die Lizenz ist da

Frohe Kunde für die Verantwortlichen der RheinLand Versicherung Hertener Löwen. Zu Beginn der Woche haben die Hertener Korbjäger die Lizenz für die kommende ProB-Spielzeit erhalten.

"Eine große Überraschung ist das sicher nicht, dennoch ist das für uns eine Bestätigung für unsere Arbeit", freut sich Löwen-Präsident Dr. Jürgen Philipp.

Wie die Junge Liga in ihrer aktuellen Pressemitteilung verkündet wurden sieben Lizenzen ohne Auflagen erteilt. 27 Lizenzerteilungen wurden an aufschiebende Bedingungen geknüpft, sieben Antragstellern wurde die Lizenz verweigert.

Mit einer Entscheidung, welche Teams in der kommenden Saison in den Spielgruppen an den Start gehen werden, kann bis Mitte Juli gerechnet werden. Klar ist bereits, dass die Saison der 2.Basketball-Bundesliga 2011/2012 am 24. September beginnen wird. In der ProB treten wie schon im letzten Jahr 24 Mannschaften in zwei regional geteilten Hauptrundengruppen an. Anschließend werden in bundesweiten Überkreuzspielen die sportlichen Auftsteiger in die ProA sowie die Absteiger in die Regionalligen ermittelt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen