Die ProB-Lizenz ist da

Die RheinLand Versicherungen Hertener Löwen haben die Lizenz für die kommende ProB erhalten. Der positive Bescheid der AG 2. Basketball-Bundesliga (Die Junge Liga) ging in dieser Woche in der Geschäftsstelle der Löwen ein.

In welcher die Gruppe die Löwen an den Start gehen ist noch nicht bekannt. „Die Gruppeneinteilung ist sicherlich eine sehr schwere Aufgabe. Für unsere Fans würde es mich freuen, wenn die Mannschaften aus NRW in einer Gruppe wären“, sagt Löwen-Präsident Dr. Jürgen Philipp.

In der ProB treten wie schon im letzten Jahr 24 Mannschaften in zwei regional geteilten Hauptrundengruppen an. Anschließend werden in bundesweiten Überkreuzspielen die sportlichen Auftsteiger in die ProA sowie die Absteiger in die Regionalligen ermittelt.

Autor:

Sebastian Arns aus Herten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen