Bürgertraber sind Teil einer Ausstellung
Menschen und Tiere

Nachdem die Aktivitäten des Bürgertraber-Vereins bereits 2008 im Ruhr Museum in der Abteilung „Mythen und Phänomene des Ruhrgebietes“ präsentiert worden sind, steht für den Charity-Verein seit dem Wochenende ein neuerlicher musealer Auftritt auf dem Programm.

In der Ausstellung „Boten, Helfer und Gefährten“ informiert das LWL-Industriemuseum Zeche Hannover in Bochum über das Wirken der Bürgertraber. In dieser Wanderausstellung geht es um die Beziehung zwischen Menschen und Tieren.
Vize-Bürgermeister Jürgen Grunwald würdigte am Rande der Eröffnung die jeweiligen Bürgertraber-Pferde als beliebte Identifikationsfiguren: „Sie sind außergewöhnliche und quicklebendige Werbeträger für unsere Stadt.“ Damit würde der Verein, so Vorsitzender Winfried Kunert, das Vermächtnis von Vereinsgründer Klaus Bechtel erfüllen: „Parallel zur sozialen Funktion mit dem Einsammeln von Spenden sprach Klaus Bechtel gerne vom vierbeinigen Stadtmarketing.“
Traberlegende Willi Rode – mit 6.953 Siegen einer der erfolgreichsten Sulkyakteure und früherer Trainer der Bürgertraberpferde – gehörte zu den Ehrengästen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe. Sein Fahrerhelm ist als Leihgabe in der Ausstellung zu sehen. Gäste bei der Eröffnung der Ausstellung waren Winfried Kunert, Willi Rode und Jürgen Grunwald (v.l.).Foto: ST

Autor:

Thorsten Seiffert aus Herten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen