Am Samstag kommt Düsseldorf
Tickets fürs Spitzenspiel der Hertener Löwen zu gewinnen

Mit 75:82 (14:25, 13:15, 27:19, 21:23) setzte sich die erste Herrenmannschaft der Hertener Löwen am Samstag beim SV Hagen-Haspe durch. Nun liegt der Fokus ganz auf der kommenden Partie in der ersten Basketball-Regionalliga West. Denn am Samstag, 23. März, empfangen die Löwen in eigener Halle den nahezu ungeschlagenen Spitzenreiter aus Düsseldorf.

Nur ein Spiel haben die ART Giants in der ganzen Spielzeit verloren, bei den Löwen sind es vier Niederlagen aus 23 Saisonspielen. Auch das Hinspiel in Düsseldorf ging zugunsten der Giants aus – allerdings mit nur einem Punkt Differenz (74:73).
Spannender hätte die Begegnung im Dezember kaum sein können, zur Pause stand es unentschieden, im dritten Viertel hatten die Löwen kurzzeitig geführt. Am Ende zeigten die damalige Gastgeber jedoch die stärkeren Nerven und gewannen das Spitzenspiel.
Nun drängt Löwen-Trainer Cedric Hüsken auf eine Revanche. Noch drei Spiele stehen ihm und seinen Spielern bevor, und alle drei sind „Matchbälle“ im Kampf um die Vize-Meisterschaft in der Regionalliga. Denn der Abstand des Tabellenzweiten Herten auf die Verfolger BG Hagen, BBG Herford und BG Dorsten beträgt jeweils sechs Punkte, also drei Siege. Rechnerisch können sie die Löwen also noch in der Tabelle überholen, deshalb ist das Topspiel gegen Düsseldorf nicht wichtig für den Platz ganz oben in der Tabelle, sondern für die Verteidigung des zweiten Platzes.
Der 75:82-Sieg in Hagen-Haspe war für die anvisierte Vize-Meisterschaft ein wichtiger Schritt. Lange hatten die Gäste aus Herten geführt, im dritten Viertel wurde es dann mit einem auf vier Punkte geschrumpften Vorsprung nochmal knapp. Am Ende setzen sich Topscorer Ryon Howard und Toprebounder Dijon Smith und der Rest des Teams im Löwen-Dress jedoch durch und entschieden die Partie für sich – trotz einer Zwei-Punkt-Trefferquote von nur 41 Prozent (SV: 47 Prozent) und nur 28 Prozent erfolgreicher Distanzwürfe.
Die Partie gegen Düsseldorf findet am Samstag, 23. März, in der Sporthalle der Rosa-Parks-Gesamtschule an der Fritz-Erler-Straße 2 statt. Die Abendkasse öffnet um 18.30 Uhr, Spielbeginn ist um 19.30 Uhr. Tickets können zudem vorab reserviert werden unter tickets@hertener-loewen.de.
An diesem Abend werden auch die Allstar-Trikots aus der Saisoneröffnung versteigert. Der Erlös kommt der Jugendarbeit zugute.
In der Woche danach reisen die Hertener zu ihrem letzten Auswärtsspiel der Saison nach Köln. Am Samstag, 30. März, treten sie beim Deutzer TV an. Dahin wird das Team von einem Fan-Bus begleitet. Am Samstag, 6. April, ist dann die erste Mannschaft der BSG Grevenbroich zum Saisonfinale in Herten zu Gast.

Ticketverlosung

Zum Spitzenspiel der Hertener Löwen gegen Düsseldorf verlost der Stadtspiegel 5x2 Tickets. Am Samstag, 23. März, spielt der Basketball Club um 19.30 Uhr in der Rosa-Parks-Gesamtschule, Fritz-Erler-Straße 2, gegen die ART Giants. Schreiben Sie uns bis Donnerstag, 21. März, 15 Uhr (!) eine E-Mail mit dem Stichwort Löwen-Tickets an redaktion@stadtspiegel-herten.de und versuchen Sie Ihr Glück. Die Gewinner werden per E-Mail am Freitagmorgen benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Autor:

Thorsten Seiffert aus Herten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen