Die wahren Gesichter des Sommers..............

Liebe Leserinnen und Leser,
spannend war es in den letzten Wochen. Viele Städte riefen zur Aktion "Gesicht des Sommers" auf. Durch den zugehörigen Artikel im Stadtspiegel Herten wurde auch ich auf diese einfallsreiche Aktion aufmerksam.
Bei lokalkompass erfuhr ich, dass das Sommergesicht in vielen Regionen in NRW gesucht wird.
Nach und nach füllten sich die Bildergalerien mit teilweise tollen und kreativen Fotos. Auch die Begründungen, warum die jeweiligen Kandidatinnen und Kandidaten den Titel verdient hätten, waren oftmals sehr einfallsreich.
Die Bewerberzahlen erreichten die 100er-Marke in Städten wie Dortmund und Gelsenkirchen, in kleineren Regionen, zum Beispiel Castrop-Rauxel und Herten/Marl, fanden sich immerhin noch 20-30 Mutige. Nun waren die Jurys an der Reihe, aus der mehr oder weniger großen Auswahl eine Finalrunde zusammen zu stellen.
Auch ich als Leser machte mir Gedanken, wer am ehesten das Gesicht des Sommers sein könnte, wer es also am besten verkörpert. Wie ich finde, hatten viele Bewerber/-innen dieses Motto nahezu perfekt umgesetzt.
Nun war es soweit, die Finalisten der jeweiligen Städte wurden nach und nach veröffentlicht.
....und genau hier beginnt der Unmut, der mich veranlasst hat, diesen Artikel zu schreiben. Ich war enttäuscht, mit ansehen zu müssen, dass die meisten der Kandidaten, die meiner Meinung nach das Thema perfekt getroffen haben, nicht einmal die Endrunde erreicht haben, während es viele Finalisten gibt, bei denen ich keine Antwort darauf habe, nach welchen Kriterien die Jurys dort vorgegangen sein könnten.
Ich werde an dieser Stelle kurz erläutern, wie ich mir ein Gesicht des Sommers vorstelle
1. Das Foto muss ein sommerliches Flair vermitteln
2. Das Gesicht muss gut zu erkennen sein
3. Die Person sollte einen sympathischen Eindruck vermitteln
4. Die Begründung sollte einfallsreich sein

Es ist wie gesagt, nur (m)eine persönliche Meinung, aber ich denke zumindest die beiden ersten Punkte sollten doch erfüllt sein.

Es gibt Städte, wie zum Beispiel Herten/Marl, wo ich einzelne Entscheidungen nicht nachvollziehen kann...
es gibt Städte wie Wesel, wo ich die meisten Entscheidungen nicht nachvollziehen kann...
und es gibt Gelsenkirchen, wo ich die Entscheidung der Jury überhaupt nicht nachvollziehen kann...

Für das Sommergesicht in Gelsenkirchen haben sich knapp 100 Leute beworben. Eine Vielzahl an tollen Sommerfotos mit teilweise witzigen und originellen Begründungen. Weil ich mich mit Gelsenkirchen verbunden fühle und da gerade Gelsenkirchen so viele kreative Bewerbungen hatte, habe ich mir gestern die Zeit genommen, mir alle Kandidaten nochmal angeschaut und eine eigene kleine Vorauswahl getroffen.
Ich war sehr gespannt, wieviele Übereinstimmungen es mit den Entscheidungen der Jury geben würde.
Zu meinem Erstaunen stellte ich fest, dass es keiner meiner Favoriten in die Finalrunde geschafft hat.
Noch unverständlicher war für mich, welche Kandidaten die Jury für das Finale nominiert hat.
Ich möchte hier noch einmal betonen, dass ich niemanden aus der Endauswahl persönlich angehen möchte, ich aber der Meinung bin, dass es viele Bewerber gab, die das Motto einfach besser umgesetzt haben.
Bedauerlicherweise versprüht keines der von der Jury ausgewählten Fotos ein sommerliches Flair. Für mich ein sehr wichtiges Kriterium, welches zum Beispiel in Bochum größtenteils sehr gut umgesetzt wurde.
Naja, letztendlich hat sich das Gremium in Gelsenkirchen nunmal für diese Auswahl entschieden.

Dennoch würde ich Ihnen sehr gerne zeigen, für welche Kandidaten ich mich entschieden hätte.

Dies sind für mich die -wahren Gesichter des Sommers- in Gelsenkirchen:

Yasemin Rosenau
http://www.lokalkompass.de/gelsenkirchen/leute/gesicht-des-sommers-yasemin-rosenau-d197160.html

Sabine Dörnemann
http://www.lokalkompass.de/gelsenkirchen/leute/gesicht-des-sommers-sabine-doernemann-d204084.html

Maileen Christin Söldner
http://www.lokalkompass.de/gelsenkirchen/leute/gesicht-des-sommers-maileen-christin-soeldner-d203244.html

Lena Köster
http://www.lokalkompass.de/gelsenkirchen/leute/gesicht-des-sommers-lena-koester-d204081.html

Wolfgang Moritz
http://www.lokalkompass.de/gelsenkirchen/leute/gesicht-des-sommers-wolfgang-moritz-d204431.html

Sarah Kassab
http://www.lokalkompass.de/gelsenkirchen/leute/gesicht-des-sommers-sarah-kassab-d204858.html

Lisa Volpi
http://www.lokalkompass.de/gelsenkirchen/leute/gesicht-des-sommers-lisa-volpi-d203632.html

Kismet Icöz
http://www.lokalkompass.de/gelsenkirchen/leute/gesicht-des-sommers-kismet-icoez-d190233.html

Natascha Werner
http://www.lokalkompass.de/gelsenkirchen/leute/gesicht-des-sommers-natascha-werner-d204447.html

Michael Meier
http://www.lokalkompass.de/gelsenkirchen/leute/gesicht-des-sommers-michael-meier-d203547.html

Ich hoffe, mit diesem Beitrag den einen oder anderen Leser erreichen zu können.
Worüber ich mich sehr freuen würde, wäre, wenn sich jemand aus der Jury die Zeit für ein kurzes Statement nehmen würde, warum es keiner meiner Favoriten ins Finale geschafft hat.

Zum Abschluss meines Berichts möchte ich Ihnen noch ein paar Beispiele von Kandidaten aus anderen Städten präsentieren, die -unverständlicherweise- leider auch nicht in die Finalrunden gewählt wurden:

Irina Jaufmann (Arnsberg), meiner Meinung nach eines der
besten NRW-weit
http://www.lokalkompass.de/arnsberg-neheim/leute/irina-jaufmann-22-kommt-aus-neheim-sie-ist-medizinische-fachangestellt-in-ihrer-freizeit-schwimmt-sie-gerne-m998838,192038.html

Masha (Wesel)
http://www.lokalkompass.de/wesel/leute/masha-geniesst-ersten-sommer-als-mama-und-bewirbt-sich-fuer-das-sommergesicht-2012-m996024,196066.html

Jennifer Wegermann (Kleve)
http://www.lokalkompass.de/kleve/leute/jennifer-wegermann-m926889,185912.html

Samira Stobrawe (Kleve)
http://www.lokalkompass.de/kleve/leute/gesicht-des-sommers-7-samira-stobrawe-d188906.html

Jessica Trocha (Marl)
http://www.lokalkompass.de/marl/leute/ich-jessica-trocha-marl-19-jahre-moechte-das-gesicht-des-sommers-werden-weil-ich-mich-gerade-in-dieser-jahreszeit-unglaublich-gluecklich-fuehle-die-duefte-der-sommers-wie-sonnencreme-schokoeis-oder-bunte-blueten-lassen-meine-glueckshormone-huepfen-m1027334,194745.html

Tanja Günther (Menden)
http://www.lokalkompass.de/menden-lendringsen/leute/tanja-guenther-m999836,197571.html

Martina Fehlandt (Castrop-Rauxel)
http://www.lokalkompass.de/castrop-rauxel/leute/martina-fehlandt-52-moechte-das-gesicht-des-sommers-werden-frei-nach-andie-mac-dowell-das-kind-ist-aus-dem-haus-ich-habe-mit-dem-eigenen-koerper-freundschaft-geschlossen-und-gehe-vieles-entspannter-an-m944988,188040.html

Ich würde mich freuen, wenn sich der ein oder andere Leser findet, der sich, gerne auch kritisch, zu meinem Beitrag äußern möchte.

Liebe Grüße
Markus Gellenbeck

Autor:

Markus Gellenbeck aus Herten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.