Hertenerin von drei Männern auf der Heidestraße angegriffen

Eine 39-jährige Hertenerin wurde am Mittwochabend gegen 22.30 Uhr von drei dunkel gekleideten Männern auf der Heidestraße in Recklinghausen angegriffen.
Die Frau war nach einem Einkauf mit ihrem Elektromobil auf dem Heimweg, als sie von den drei Unbekannten festgehalten wurde. Die Männer schubsten sie bis sie stürzte, traten dann auf sie ein und durchsuchten ihre Sachen und verschwanden in Richtung Malteserstraße. Die Hertenerin war so schwer verletzt, dass sie zur Behandlung ins Krankenhaus musste.
Die Täter werden 20 bis 30 Jahre alt und etwa 1,75 Meter groß beschrieben. Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Herten unter Tel. 0800/2361 111.

Autor:

Lokalkompass Herten aus Herten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.