Verkaufsoffen in Herten am Sonntag vor Heiligabend
6. Adventstreff mit Abschlussfeuerwerk in der Innenstadt

Bernhard Felling, Frank Philipp, Punky Bahr, Andreas Hebestreit und Christoph Ules freuen sich auf den sechsten Adventstreff rund um die Kranzplatte.
2Bilder
  • Bernhard Felling, Frank Philipp, Punky Bahr, Andreas Hebestreit und Christoph Ules freuen sich auf den sechsten Adventstreff rund um die Kranzplatte.
  • hochgeladen von Thorsten Seiffert

"Als wir den Adventstreff vor sechs Jahren in Herten ins Leben gerufen haben, gab es hier in Sachen Weihnachten überhaupt kein Angebot." Christoph Ules weiß, dass auch dank seiner Initiative damals es heute in der Stadt ein wenig anders aussieht.

Dennoch ist der Adventstreff ein schöner Abschluss, eine Veranstaltung zum "Durchschnaufen" in der hektischen Vorweihnachtszeit. Am Sonntag vor Heiligabend, 22. Dezember, ist es wieder soweit. Ab 13 Uhr öffnen zudem die Geschäfte.

Der Zeitplan: 
- 11 Uhr: Eröffnung durch Bürgermeister Toplak
- 11.15 Uhr: EKS Big Band
- 12.15 Uhr: Punky, Gaby und die Engel
- 12.45 Uhr: Kunstcamp Reloaded
- 13 Uhr: verkaufsoffener Sonntag (bis 18 Uhr)
- 13.30 Uhr: Weihnachtsmann mit Elfe
-14.30 Uhr: Norbert Labatzki
- 15.15 Uhr: Vivien Gröchel
- 16.15 Uhr: Punky, Gaby und die Engel - Teil 2
- 16.45 Uhr: Katharsis
- 17.15: Nina Hahn
- 18 Uhr: Feuerwerk von Rene Osterhage

Mehr zum sechsten Adventstreff gibt es im kommenden Stadtspiegel.

Bernhard Felling, Frank Philipp, Punky Bahr, Andreas Hebestreit und Christoph Ules freuen sich auf den sechsten Adventstreff rund um die Kranzplatte.
Bespaßen die Kinder: Peter Nöcker und Susanna Mertes aus Essen.
Autor:

Thorsten Seiffert aus Herten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.