Sommer

Anzeige
2
Sonnen durchglühte Tage
Sonnen durchglühte Tage
Genieße’ ich hier auf dem Balkon,
doch nun stellt sich mir die Frage
was hab ich und was bleibt davon.

In des Winters kalten Nächten
Wenn der Sturm um braust das Haus,
wenn wir da an Sonnenstunden dächten,
füllt uns dann die Wärme aus?

Oder sind vergangene Stunden
Einfach entschwunden und verloren?
In Erinnerung wieder gefunden
In Gedanken rauf beschworen.

Drum genieße die Sonnentage
Koste aus sie bis zuletzt.
Im Winter bist du dann in der Lage,
Das du dich in sie hinein versetzt.
©By Gitte
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
7 Kommentare
13.264
Herbert Lödorf aus Gelsenkirchen | 12.06.2016 | 08:04  
39.852
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 12.06.2016 | 08:10  
53.437
Luzie Schröter aus Fröndenberg/Ruhr | 12.06.2016 | 09:07  
15.153
Melanie Busche aus Menden (Sauerland) | 12.06.2016 | 10:01  
7.921
Gitte Hedderich aus Herten | 12.06.2016 | 12:20  
12.437
Bernfried Obst aus Herne | 12.06.2016 | 12:54  
7.921
Gitte Hedderich aus Herten | 12.06.2016 | 17:01  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.