Nachrichten - Hilden

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

1.178 folgen Hilden
Sport

#handballHATpower News:
HILDENER WÖLFE suchen Handballer*innen (groß & klein)

Wir, die Hildener Wölfe suchen interessierte Handballer*innen jeden Alters und Spielstärke zur Verstärkung des Wolfsrudels. Als Handballabteilung der Hildener AT können wir erfreulicherweise auch in den Zeiten von Corona eine sehr aktive Gemeinschaft vorweisen. Training via Zoom für die Großen, aktives Training draußen für alle Kinder bis einschließlich 14 Jahren und Laufpartnerschaften stellen aktuell das Trainingsprogramm der Hildener Wölfe dar. Unser Team aus Sportwissenschaftlern,...

  • Hilden
  • 22.04.21
Ratgeber
Wartezeiten vermeiden: Termine im Impfzentrum sollten eingehalten werden.
Foto: Spencer Davis/Pixabay
2 Bilder

Corona-Zahlen im Kreis Mettmann
Warteschlangen bei Impf-Terminen vermeiden

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Donnerstag kreisweit 1.732 Infizierte, davon in Erkrath 228, in Haan 79, in Heiligenhaus 87, in Hilden 138, in Langenfeld 196, in Mettmann 160, in Monheim 165, in Ratingen 388, in Velbert 246 und in Wülfrath 45. 17.805 Personen gelten inzwischen als genesen. Insgesamt wurden im Kreis Mettmann bislang 116.337 Impfungen verabreicht, davon 85.121 Erstimpfungen und 31.216 Zweitimpfungen.  gestorben sind eine...

  • Monheim am Rhein
  • 22.04.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Politik
Ophelia Nick und Roland Schüren wurden bereits im März von den Grünen des Kreises Mettmann als Direktkandidaten für die Bundestagswahlkreise Mettmann I (Roland Schüren) und Mettmann II (Dr. Ophelia Nick) gewählt. Auch in Düsseldorf konnten die beiden überzeugen und belegten aussichtsreiche Plätze.

Nick und Schüren starten auf aussichtsreichen Listenplätzen in den Wahlkampf
Für Veränderungen im Land

Bei ihrer digitalen Landesdelegiertenkonferenz stellen die Grünen ihre Bundestagskandidaten für Nordrhein-Westfalen auf. Bündnis 90 / Die Grünen haben die Liste zur Wahl des Bundestags in NRW aufgestellt. Bei einer digitalen Landesdelegiertenkonferenz wurden 80 Kandidatinnen und Kandidaten mit einem Listenplatz ausgestattet. Dabei haben es aus dem Kreis Mettmann insgesamt drei Grüne auf diese Liste geschafft. Ophelia Nick und Roland Schüren wurden bereits im März von den Grünen des Kreises...

  • Hilden
  • 22.04.21
Ratgeber
In der Infografik gibt es detaillierte Informationen zu den einzelnen Städten im Kreis Mettmann.

Corona-Zahlen im Kreis Mettmann
Inzidenzwert sinkt leicht, liegt aber noch über 200

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Mittwoch kreisweit 1.692 Infizierte, davon in Erkrath 221, in Haan 81, in Heiligenhaus 86, in Hilden 139, in Langenfeld 176, in Mettmann 158, in Monheim 162, in Ratingen 382, in Velbert 244 und in Wülfrath 43. 17.692 Personen gelten inzwischen als genesen. Insgesamt wurden im Kreis Mettmann bislang 111.667 Impfungen verabreicht, davon 81.024 Erstimpfungen und 30.643 Zweitimpfungen. Gestorben sind ein...

  • Monheim am Rhein
  • 21.04.21
Wirtschaft
Metin Sinan Sayin, Azubi zum Industriekaufmann im ersten Lehrjahr, begleitet einen Elektroniker-Kollegen und schnuppert für einen Tag in die Welt der Stromleitungen und Trafos.

BOB-Tour zu Besuch bei den Stadtwerken Hilden
"Chance für junge Menschen"

Im vergangenen Jahr wurden die Stadtwerke Hilden bei der Berufsorientierungsmesse (BOB) der Städte Hilden, Langenfeld, Monheim und Leichlingen als Newcomer mit dem zweiten Platz beim BOB-Award ausgezeichnet. Auch in diesem Jahr ist das Unternehmen bei der Orientierungsbörse für Schüler, die sich auf dem Weg in den Beruf befinden, mit dabei. Und wieder findet die Messe während der Pandemie virtuell via Zoom statt. So, wie auch die traditionelle BOB-Tour, bei der der Verein BOBplus hinter die...

  • Hilden
  • 21.04.21
LK-Gemeinschaft
Weil auf dem Alten Markt in Hilden wiederholt die Corona-Schutzverordnung missachtet wurde, hat der Kommunale Ordnungsdienst nun den Gastronomen bis einschließlich zum 2. Mai den Außerhausverkauf alkoholhaltiger Getränke untersagt.

Alkoholverkaufsverbot am Alten Markt in Hilden
Corona-Schutzmaßnahmenhäufig missachtet

Das warme Wetter lockte auch in den letzten Tagen wieder viele Hildener nach draußen, in die Innenstadt und an den Alten Markt. Darunter sind auch einige, die die Sonnenstrahlen bei einem Getränk genießen und die Gastronomen unterstützen möchten. „Natürlich habe ich Verständnis für die Bürgerinnen und Bürger, die einfach nur mal raus und das Lieblingslokal dabei unterstützen wollen. Daher richte ich den Appell an alle, die das Angebot auf dem Alten Markt nutzen, sich an die Abstandsregeln und...

  • Hilden
  • 21.04.21
Natur + Garten
In einer Aktion seit Beginn des Jahres wurden alle Sandflächen der Hildener Spielplätze mit dem neuen Gerät gereinigt, sodass die gesamte Fläche länger frei von Wildkräutern ist.

Sandflächen von Kinderspielplätzen in Hilden mit neuem Gerät aufgearbeitet
Effizient und gründlich

Den Winter über werden Spielplätze natürlich nicht so intensiv genutzt, wie bei Sonnenschein und milden Temperaturen. Das sorgt dafür, dass die Vegetation insbesondere in den Randbereichen der Sandflächen auf den Spielplätzen immer mehr zunimmt. Aber auch Zweige und Blätter, durch angrenzende Bepflanzungen, verkleinern die Sandfläche. Daher werden die Sandflächen der Spielplätze im Frühjahr immer erst einmal auf Vordermann gebracht. Bisher konnten die Wurzeln und Äste auf diese Weise nur...

  • Hilden
  • 21.04.21
Vereine + Ehrenamt
Überreichten ihre Spenden an Einrichtungen in Hilden: Albino Casaluci und Tochter Nati mit Gabriele Amthor (l.) vom Kinderschutzbund und Hubert Bader (r.), Geschäftsführer SKFM Hilden.

Albino Casaluci und Tochter Nati belebten die Stadt Hilden mit Musik
Singendes Duett überreicht Spenden

An den beiden vergangenen Wochenenden tourte der "singende Koch" Albino Casaluci mit seiner Tochter Nati durch Hilden, um musikbegeisterten Menschen mit bekannten italienischen Songs eine Freude zu bereiten. "Wir haben Spaß beim Singen und geben das gerne an die Menschen der Stadt weiter", sagt Albino Casaluci. Unterwegs war das Duo, das in Langenfeld musikalisch gemeinsame Sache mit den Benefizgranaten macht, in einem Fahrzeug, das Blumen Rack für die Auftritte in Hilden zur Verfügung stellte....

  • Hilden
  • 20.04.21
  • 1
Ratgeber
Für schnelle Hilfe außerhalb der Öffnungszeiten, stehen die Notdienste der Ärzte und Apotheken den Bürgern zur Verfügung.

Notdienste
Apothekennotdienst +++ Ärztlicher Notdienst für Hilden

Apotheken Mittwoch, 21. April Bismarck-Apotheke Warrington Platz 18 40721 Hilden Telefon (02103) 246815 Donnerstag, 22. April Adler-Apotheke Mittelstraße 67 40721 Hilden Telefon (02103) 54200 Freitag, 23. April Sonnen-Apotheke Mittelstraße 2 40721 Hilden Telefon (02103) 240211 Samstag, 24. April Bären Apotheke Neuenhausplatz 20 40699 Erkrath Telefon (0211) 90991700 Unter (0800) 0022833 (Festnetz) oder 22833 (Handy) oder im Internet unter www.aknr.de/ können sich Patienten über die...

  • Hilden
  • 20.04.21
Blaulicht
Der geparkte Audi wurde erheblich durch den Zusammenstoß mit dem Peugeot beschädigt.

20-Jähriger Hildener verunfallt mit nicht zugelassenem Fahrzeug
Ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Ein 20-jähriger Hildener führte am späten Montagabend, 19. April, ohne im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis zu sein, einen nicht zugelassenen Peugeot 208 über die Sankt-Konrad-Allee in Hilden. Er verunfallte mit einem am Fahrbahnrand geparkten Audi A3 und verursachte einen Gesamtsachschaden von circa 4.000 Euro. Die Polizei leitete gleich mehrere Strafverfahren gegen den jungen Mann ein. Das war geschehen: Gegen 23 Uhr befuhr der 20-jährige Hildener mit einem blauen Peugeot 208 die...

  • Hilden
  • 20.04.21
Wirtschaft
v.l.: Torsten Müller, Claus Pommer, Alfred Platow;

Corona Schutzmaßnahmen für Hildener Schulen
Ökoworld spendet Luftreinigungsgeräte für städtische Schulen

Das Hildener Unternehmen "Ökoworld AG" spendet für die Mensen der städtischen Schulen - 20 medizinische Luftreinigungsgeräte. Vorstandsvorsitzender Alfred Platow und Vorstandsmitglied Torsten Müller  des Hildener Unternehmens Ökoworld AG haben sich mit einem Brief an Bürgermeister Claus Pommer gewandt und ihre Unterstützung angeboten: Nachdem sie in ihrem Leben schon sechs eigene Schulkinder durch diverse Hildener Schulklassen begleitet haben, möchten sie den Kindern jetzt in der...

  • Hilden
  • 20.04.21
Ratgeber
Die Terminvergabe für die Coronaschutzimpfung für Bürgerinnen und Bürger der Jahrgänge 1950 und 1951 startet am Freitag, 23. April.
Foto: Angelo Esslinger auf Pixabay
2 Bilder

Corona-Zahlen im Kreis Mettmann
Impftermine für alle ab 70 Jahren

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Dienstag kreisweit 1.761 Infizierte, davon in Erkrath 229, in Haan 81, in Heiligenhaus 86, in Hilden 146, in Langenfeld 188, in Mettmann 172, in Monheim 158, in Ratingen 413, in Velbert 237 und in Wülfrath 51. 17.496 Personen gelten inzwischen als genesen. Insgesamt wurden im Kreis Mettmann bislang 109.339 Impfungen verabreicht, davon 79.553 Erstimpfungen und 29.786 Zweitimpfungen. Gestorben sind ein...

  • Monheim am Rhein
  • 20.04.21
Ratgeber
Symbolbild: Gerd Altmann auf Pixabay
2 Bilder

Corona-Zahlen im Kreis Mettmann
Inzidenzwert steigt weiter

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Montag kreisweit 1.727 Infizierte, davon in Erkrath 223, in Haan 83, in Heiligenhaus 79, in Hilden 144, in Langenfeld 197, in Mettmann 171, in Monheim 157, in Ratingen 378, in Velbert 246 und in Wülfrath 49. 17.423 Personen gelten inzwischen als genesen. Insgesamt wurden im Kreis Mettmann bislang 105.981 Impfungen verabreicht, davon 76.963 Erstimpfungen und 29.018 Zweitimpfungen. Coronatote zählt der Kreis...

  • Monheim am Rhein
  • 19.04.21
Politik
Weiterhin Distanzunterricht im Kreis Mettmann

Kreis Mettmann
Steigende Inzidenzen zwingen zum Distanzunterricht

Aufgrund rasant steigender Inzidenzwerte hat die Landesregierung nach Beratung mit den jeweiligen kommunalen Akteuren für die Schulen im Kreis Mettmann weiterhin Distanzunterricht angeordnet. Die Entscheidung wurde getroffen, weil die 7-Tages-Inzidenz im Kreis Mettmann seit Samstag, 17. April 2021 (214,0), über 200 liegt und auch am Sonntag, 18. April (220,8), nicht unter dieser kritischen Marke gefallen ist. Die Entscheidung konnte kurzfristig getroffen werden, da die Kommunen versichert...

  • Hilden
  • 19.04.21
Ratgeber

Corona-Virus update Kreis Mettmann
Corona-Virus: 1.696 Infizierte, 17.372 Genesene, Inzidenz 220,8

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Sonntag kreisweit 1.696 Infizierte, davon in Erkrath 218, in Haan 80, in Heiligenhaus 80, in Hilden 140, in Langenfeld 196, in Mettmann 174, in Monheim 147, in Ratingen 380, in Velbert 233 und in Wülfrath 48. 17.372 Personen gelten inzwischen als genesen. Insgesamt wurden im Kreis Mettmann bislang 104.048 Impfungen verabreicht, davon 75.763 Erstimpfungen und 28.285 Zweitimpfungen. Verstorbene zählt der Kreis...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 18.04.21
Ratgeber

Neues Testzentrum in Hildens Bergman Clinics Klinik im Park
Ohne Termin und kostenfrei

Ab Montag, 19. April, wird im Testzentrum der Bergman Clinics Klinik im Park auch ohne vorherige Terminvergabe auf das Coronavirus getestet. Personen ohne Symptome stehen mindestens ein kostenfreier Test pro Woche zur Verfügung. Das Testzentrum befindet sich an der Hagelkreuzstraße 37 und ist nur wenige Gehminuten von der Hildener Innenstadt entfernt. Der Corona-Schnelltest wird in separaten Räumlichkeiten, die ausschließlich direkt von außen zu betreten sind, durchgeführt. Wegweiser zum...

  • Hilden
  • 18.04.21
Vereine + Ehrenamt

Seniorenbüro Hilden koordiniert Termine
Einkaufshilfe aktiv

Seit Mitte November ist die Hildener Einkaufshilfe erneut im Einsatz und immer noch aktiv. Auch wenn die Nachfrage geringer ist, als zu Beginn der Pandemie, nutzen einige Bürger weiterhin die Unterstützung durch die Koordinierungsstelle der Stadt Hilden und die ehrenamtlichen Helfer. Koordiniert werden dabei unter anderem Einkäufe und Botengänge. Besonders Menschen, die zu einer Risikogruppe gehören, freuen sich über die Unterstützung. Die Stadt Hilden bedankt sich an dieser Stelle bei allen...

  • Hilden
  • 18.04.21
  • 1
Sport

Training beim Judo-Club Hilden 1951 e.V mit sicheren Konzept
"Sicheres Outdoor Training" in der aktuellen Phase der Pandemie

Der Judo-Club Hilden 1951 e. V. trainiert in der aktuellen Phase der Pandemie nach sicheren Sportkonzept mit festen Partner im Jugendbereich. (Auf dem Bild ist Kickbox Meisterin Sabina mit einer Ihrer Gruppen zu sehen). Aktuell sind Gruppengrößen bis 10 Kinder und 2 Trainern erlaubt. Der Verein bietet bis zu 5 Gruppen gleichzeitig an, die auf dem tollen Gelände der Bezirkssportanlage Bandsbusch auf einer Hälfte des Kunstrasen Platz komfortabel Platz finden. Die Abstandsregeln von 5 m zwichen...

  • Hilden
  • 17.04.21
LK-Gemeinschaft
Umwelt- und klimafreundliches Fortbewegungsmittel: Seit 22. März stehen in der Stadt Hilden 50 E-Scootern an zehn festgelegten Standorten. Mit diesem Angebot erhalten die Bürgern die Möglichkeit ein modernes Mobilitätsangebot in Hilden zu nutzen.

Bürger können sich an der Erstellung von Konzept beteiligen
Wie mobil ist Hilden?

Die Stadt Hilden möchte mit einem integrierten Mobilitätskonzept die Leitlinien der zukünftigen Verkehrs- und Siedlungsentwicklung für die gesamte Stadt über das Jahr 2030 hinaus vorgeben. Hierzu werden verschiedene Themenbereiche, wie Rad- und Fußverkehr, Bus und Bahn, Autoverkehr, Straßenraum und -gestaltung mit dem Schwerpunkt Verkehr analysiert. Neben einer zeitgemäßen und stadtverträglichen Anpassung der Verkehrsinfrastruktur sind auch die Stärkung und Etablierung von neuen und innovativen...

  • Hilden
  • 17.04.21
Kultur

Artisten des Zirkus Traber zu Gast im Hildener Seniorenzentrum
Alltag verschönert

Seit mehr als einem Jahr kann der Zirkus Traber wegen der Corona-Pandemie keine Vorstellungen mehr im Zirkuszelt geben. Nur ein paar vereinzelte kleine Auftritte in Kindertagesstätten und Altenheimen waren im vergangenen Sommer möglich. Umso mehr freuten sich Remo Traber und vier weitere Artisten darauf, nach 16 Monaten ohne Auftritt am vergangenen Donnerstag im Seniorenzentrum Erikaweg auftreten zu dürfen. Mit Jonglage, Kautschuk-Artistik, Clownerie und anderen Attraktionen haben sie den...

  • Hilden
  • 17.04.21
Blaulicht

Mann mit Samuraischwert im Hildener Stadtpark
Polizisten mussten Schusswaffe einsetzen

Am Donnerstagabend, 15. April, kam es im Hildener Stadtpark an der Hofstraße zu einem Polizeieinsatz mit Schusswaffengebrauch. Ein 31-jähriger Hildener soll dort mit einer Art Samuraischwert auf Polizeibeamte zugelaufen sein. Die Beamten konnten den Mann mit einem gezielten Schuss ins Bein stoppen. Das war nach dem aktuellen Stand der Ermittlungen geschehen: Gegen 21.10 Uhr wurde die Polizei alarmiert, weil auf einer Parkbank im Hildener Stadtpark ein Mann mit einem Schwert sitzen sollte. Als...

  • Hilden
  • 16.04.21
LK-Gemeinschaft
Ab Montag gilt auch im Kreis Mettmann die Notbremsenregelung des Landes in vollem Umfang.

Corona-Inzidenz im Kreis Mettmann auf anhaltend hohem Niveau
Lockernde Allgemeinverfügung wird aufgehoben

Da die Corona-Inzidenzwerte im Kreis weiter steigen, hat der Kreis seine lockernde Allgemeinverfügung mit Wirkung ab Montag, 19. April, aufgehoben. Veröffentlicht ist die Rücknahme der Allgemeinverfügung im Amtsblatt des Kreises, das über die Kreis-Homepage abrufbar ist: www.kreis-mettmann.de. Damit gilt auch im Kreis Mettmann ab Montag die Notbremsenregelung des Landes in vollem Umfang und bringt damit unter anderem folgende Einschränkungen mit sich: Alle nicht für den täglichen Bedarf...

  • Velbert
  • 16.04.21
Ratgeber
Für schnelle Hilfe außerhalb der Öffnungszeiten, stehen die Notdienste der Ärzte und Apotheken den Bürgern zur Verfügung.

Notdienste
Apothekennotdienst +++ Ärztlicher Notdienst für Hilden

Apotheken Samstag, 17. April Beethoven-Apotheke Beethovenstraße 4 40724 Hilden Telefon (0211) 367100 Sonntag, 18. April Elefanten-Apotheke Neuer Markt 27-29 42781 Haan Telefon (02129) 959613 Montag, 19. April Aesculap-Apotheke Gustav-Mahler-Straße 42 40724 Hilden Telefon (02103) 42524 Dienstag, 20. April Mohren-Apotheke Hauptstraße 45 40764 Langenfeld Telefon (02173) 13742 Mittwoch, 21. April Bismarck-Apotheke Warrington Platz 18 40721 Hilden Telefon (02103) 246815 Unter (0800) 0022833...

  • Hilden
  • 16.04.21
Sport
Dank des Programms „Moderne Sportstätte 2022“ kann sich der Hildener Windsurfing Club über die Förderung des Ersatzneubau des Vereinsheims und der Toilettenanlage freuen.

Hildener Windsurfing Club profitiert vom Programm „Moderne Sportstätte 2022“
57.141 Euro für Sanierung

Gute Nachrichten für Hildener Wassersportler: Wie bereits der Kanu-Club Hilden im vergangenen Juli, erhält der Windsurfing Club im Rahmen des Förderprogramms „Moderne Sportstätten 2022“ finanzielle Mittel für den Neubau des Vereinsgebäudes. „Ich freue mich sehr, dass der Windsurfing Club nun die Möglichkeit hat, eine moderne und bedarfsgerechte Sportstätte anzubieten“, so Claudia Schlottmann. „Nachdem in den vergangenen Legislaturperioden unter Rot-Grün die Investitionen in unsere Sportstätten...

  • Hilden
  • 16.04.21
Vereine + Ehrenamt

Benefizgranaten und "Singender Koch" in Hilden unterwegs
Beste Unterhaltung

Am Samstag, 17. April, touren die Benefizgranaten ab 16 Uhr mit dem "singenden Koch" Albino Casaluci und seiner Tochter Nati wieder durch Hilden, um den Menschen mit bekannten italienischen Songs eine Freude zu bereiten. Abgerundet wird das Programm durch Darbietungen von Claudia Heinken. Sie hat Songs unterschiedlicher Stilrichtungen im Gepäck. Die Auftrittsorte können aufgrund der aktuellen Corona-Schutzverordnung nicht bekannt gegeben werden, da Menschenansammlungen natürlich vermieden...

  • Hilden
  • 16.04.21
  • 1
LK-Gemeinschaft
Landrat Thomas Hendele vor den Teilnehmern des Lehrgangs.

Erster Lehrgang startet in der neuen Kreisleitstelle
Kreisfeuerwehrschule geht in Betrieb

Mit 30 Teilnehmern startet die neue Kreisfeuerwehrschule des Kreises Mettmann nun ihren Betrieb. In den nächsten 18 Monaten werden hier die zukünftigen Brandmeister ausgebildet. Landrat Thomas Hendele begrüßte die Anwärter am Dienstag in der Übungshalle der Schule. Die Feuerwehrschule ist Teil der neuen Kreisleitstelle, die in den letzten Monaten in Mettmann entstanden ist. Neben Lehr- und Seminarräumen steht ein Atemschutzübungsraum zur Verfügung. Dort kriechen die Teilnehmer durch einen Käfig...

  • Hilden
  • 16.04.21
Blaulicht

Leerer Navi-Akku: 30-jähriger Mettmanner rast durch drei Städte
Rote Ampeln missachtet

Einem aufmerksamen Zeugen ist es zu verdanken, dass die Polizei in der Nacht zu Donnerstag, 15. April, einen rücksichtslosen Raser aus dem Straßenverkehr ziehen konnte. Der Opel-Fahrer versuchte sich bei den Beamten mit einer besonders "kreativen" aber letztendlich völlig unwirksamen Ausrede herauszureden. Folgendes war geschehen: Gegen 0:30 Uhr meldete sich ein 40-jähriger Hildener telefonisch bei der Polizei. Der Mann gab an, gerade mit seinem Wagen über den Südring in Mettmann gefahren zu...

  • Hilden
  • 16.04.21
Ratgeber

Corona-Virus Kreis im Mettmann
Die Inzidenz steigt erneut

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Donnerstag kreisweit 1.400 Infizierte, davon in Erkrath 142, in Haan 67, in Heiligenhaus 62, in Hilden 122, in Langenfeld 170, in Mettmann 174, in Monheim 127, in Ratingen 303, in Velbert 187 und in Wülfrath 46. 17.134 Personen gelten inzwischen als genesen. Insgesamt wurden im Kreis Mettmann bislang 95.614 Impfungen verabreicht, davon 69.164 Erstimpfungen und 26.450 Zweitimpfungen. Verstorbene sind ein...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 15.04.21
Politik
Michaela Noll und Klaus Wiener.
Foto: CDU

Volkswirt aus Haan nominiert
Bundestagswahl: CDU schickt Klaus Wiener ins Rennen

Der CDU-Kandidat des Wahlkreises Mettmann-Süd für die Bundestagswahl am 26. September heißt Dr. Klaus Wiener. Die CDU-Mitglieder im Wahlbezirk 104, der die Städte Monheim, Langenfeld, Hilden, Erkrath, Haan und Mettmann umfasst, wählten bei der Aufstellungsversammlung am Montag mehrheitlich den Volkswirt aus Haan. Im Rahmen einer Urwahl durften alle CDU-Mitglieder mit Erstwohnsitz im Wahlkreis über die Kandidatin oder den Kandidaten abstimmen. Aufgrund der geltenden Kontaktbeschränkungen fand...

  • Monheim am Rhein
  • 14.04.21
Ratgeber
Für schnelle Hilfe außerhalb der Öffnungszeiten, stehen die Notdienste der Ärzte und Apotheken den Bürgern zur Verfügung.

Notdienste
Apothekennotdienst +++ Ärztlicher Notdienst für Hilden

Apotheken Mittwoch, 14. April Apotheke am Strauch An den Linden 43 40723 Hilden Telefon (02103) 87576 Donnerstag, 15. April Albatros-Apotheke Walderstraße 280-286 40724 Hilden Telefon (02103) 80809 Freitag, 16. April Schwanen-Apotheke Schwanenstraße 11 40721 Hilden Telefon (02103) 53113 Samstag, 17. April Beethoven-Apotheke Beethovenstraße 4 40724 Hilden Telefon (0211) 367100 Unter (0800) 0022833 (Festnetz) oder 22833 (Handy) oder im Internet unter www.aknr.de/ können sich Patienten über die...

  • Hilden
  • 14.04.21
Sport
Beschwerden lindern - Stabilität der Knochen erhöhen - schonende Bewegungsabläufe trainieren: Die Osteoporose-Gymnastik des DRK findet online statt.

DRK bietet Osteoporose-Kurs in Hilden an
Vorbeugung und Rehabilitation

Das DRK-Familienbildungswerk bietet Osteoporose-Gymnastik als Online-Kurs an. Der Kurs findet vom 22. April bis 24. Juni, immer donnerstags von 10 bis 10.45 Uhr als Zoom-Meeting statt. Durch den Verlust von Knochensubstanz kommt es zu vermehrten Knochenbrüchen und Schmerzen. Frauen sind häufiger von dieser Krankheit betroffen. Dieser Kurs ist als Vorbeugung und zur Rehabilitation geeignet und führt zu: Verbesserung der Beweglichkeit, Stabilisation und Kräftigung der Muskulatur, besserer...

  • Hilden
  • 14.04.21
Vereine + Ehrenamt
Ob Lampe, Kaffeemaschine oder Computer: Die ehrenamtlichen Helfer vom Reparaturtreff haben in 100 Tagen insgesamt 100 Reparaturen durchgeführt.
2 Bilder

Reparaturtreff Hilden im Homeoffice
Kontaktlose Übergabe

Seit Januar bietet der Reparaturtreff Hilden nun seinen Home-Office-Service an, der sehr gut angenommen wird. In den ersten 100 Tagen sind gut 100 Reparaturanfragen zusammengekommen - also jeden Tag eine. Vom Modellbaudorf bis zum Deckenfluter, vom Kerzenleuchter aus Zinn zum Funklautsprecher. „Die Vielfalt der Anfragen ist immer wieder überraschend. Wer im Lockdown die Zeit zum Aufräumen genutzt hatte, brachte auch schon mal ein Fundstück zur Reparatur“, freut sich Dirk Zschammer vom...

  • Hilden
  • 14.04.21
Ratgeber

A3/A46: Einschränkungen im Kreuz Hilden
Nur eine Spur frei

Am Mittwoch, 14. April, ist auf der A3 in Fahrtrichtung Frankfurt zwischen dem Autobahnkreuz Hilden und der Anschlussstelle Solingen von 10 bis 14 Uhr nur eine Fahrspur frei. Zudem ist die direkte Verbindung von der A46 aus Düsseldorf kommend auf die A3 nach Frankfurt gesperrt. Verkehrsteilnehmer, die von der A46 auf die A3 in Richtung Frankfurt abbiegen möchten, nutzen die mit Rotem Punkt markierte Umleitung im Autobahnkreuz Hilden. Die Autobahn GmbH Rheinland erneuert in dieser Zeit die...

  • Hilden
  • 13.04.21
Blaulicht
Das rät die Polizei: "Bewahren Sie Wertsachen besser in innenliegenden Taschen, die Sie zusätzlich mit einem Reißverschluss sichern können."
Foto: Kreispolizei Mettmann

Kreispolizei Mettmann berät
Taschendiebstahl im Blickpunkt

Wie Sie sich wirksam vor Taschendieben schützen und was Sie tun sollten, wenn Sie Opfer geworden sind, erklärt am Mittwoch, 14. April , Kriminalhauptkommissar Michael Schindowski von der Kreispolizeibehörde Mettmann. Der Experte von der Kriminalprävention hat dafür im Zeitraum von 10 bis 13 Uhr unter der Rufnummer (02104) 9827777 eine Info-Hotline geschaltet. Die Kreispolizeibehörde Mettmann hat 2020 eine deutliche Zunahme von Delikten aus dem Bereich Taschendiebstahl registriert. Kreisweit 324...

  • Monheim am Rhein
  • 13.04.21
  • 1
  • 1
Ratgeber
Die aktuellen Corona-Infektionszahlen in den Kreisstädten im Überblick.

Corona-Virus update Kreis Mettmann
Inzidenz steigt auf 172

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Dienstag kreisweit 1.337 Infizierte, davon in Erkrath 107, in Haan 60, in Heiligenhaus 59, in Hilden 121, in Langenfeld 165, in Mettmann 187, in Monheim 117, in Ratingen 270, in Velbert 196 und in Wülfrath 55. 16.911 Personen gelten inzwischen als genesen. Insgesamt wurden im Kreis Mettmann bislang 84.828 Impfungen verabreicht, davon 59.678 Erstimpfungen und 25.150 Zweitimpfungen. Verstorbene sind heute keine...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 13.04.21
Blaulicht

Einbrecher in Hilden auf frischer Tat ertappt
Vorbildliche Zeugen

Am frühen Sonntagnachmittag, 11. April, beobachteten aufmerksame Anwohner der Straße Mühle in Hilden gegen 12.45 Uhr eine verdächtige Person, welche sich an einem Erdgeschossfenster eines benachbarten Mehrfamilienhauses zu schaffen machte. Die vorbildlichen Zeugen alarmierte sofort die Polizei. Als die eingesetzten Beamten nur wenige Minuten später am Tatort eintrafen, fanden sie tatsächlich eine eingeschlagene Fensterscheibe eines Küchenfensters vor, durch das man offenbar erst vor kurzer Zeit...

  • Hilden
  • 13.04.21
Blaulicht
Dagmar Janßen kandidiert für den Personalrat der Polizei.

Personalratswahl der Kreispolizeibehörde Mettmann
Kommunikation verbessern

Die Personalratswahl der Polizei in NRW, bei der etwa 50.000 Beschäftigte in allen 50 Behörden ihre neue Personalvertretung sowie den neuen Hauptpersonalrat im Innenministerium wählen, findet von Montag, 3. bis Freitag, 7. Mai, statt. In Mettmann fordert die Gewerkschaft der Polizei (GdP) ausreichenden Arbeitsplatz für die Polizei und kritisiert mangelnde Kommunikation in der Behörde. In der Kreispolizeibehörde Mettmann hat die Stimmabgabe für die fast 800 Beschäftigten per Briefwahl bereits...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 13.04.21
Blaulicht

Unbekannte Täter dringen in Hütte auf Gelände einer Hildener Grundschule ein
Sportmaterial mutwillig beschädigt

In der Zeit vom Donnerstagabend, 1. April, 18 Uhr, bis zum Samstagnachmittag, 10. April, 14.15 Uhr, kam es zum Einbruch in eine verschlossene Holzhütte auf dem Gelände einer Grundschule an der Kölner Straße in Hilden. Dazu wurde eine Türe der Hütte gewaltsam aufgebrochen. In der Hütte gelagertes Sportmaterial wurde mutwillig beschädigt, genauso wie Wände und Fenster des Gebäudes. Ob der oder die Einbrecher und Vandalen zudem auch Beute machten, steht aktuell noch nicht genau fest. Allein der...

  • Hilden
  • 12.04.21
Blaulicht

Weißer Renault Clio auf Parkplatz in Hilden beschädigt
Polizei ermittelt

Am Samstagmorgen, 10. April, parkte, in der Zeit zwischen 5 und 9.50 Uhr, ein weißer PKW Renault Clio auf dem innerörtlichen P&R-Parkplatz an den Straßen Am Lindenplatz und Baustraße in Hilden. In dieser Zeit wurde der geparkte Renault von einem bis jetzt noch unbekannten anderen Fahrzeug am vorderen linken Kotflügel angefahren und beschädigt. Obwohl dabei am Clio ein geschätzter Sachschaden in Höhe von 900 Euro entstand, flüchtete der Verursacher ohne Schadensregulierung vom Unfallort....

  • Hilden
  • 12.04.21
Ratgeber
Vermeintliche Paketdienst-SMS täuschen seit Ostern die Verbraucher.

Verbraucherzentrale NRW informiert
Handynutzer: Vorsicht Abzocke!

Viele Handynutzer werden aktuell von einer SMS-Flut belästigt. Sie stammen von angeblichen Paketdiensten und fordern die Empfänger auf, einen Link zu öffnen. Die Absichten hinter der Betrugsmasche sind unterschiedlich. Einige haben es darauf abgesehen, schädliche Apps zu verbreiten, die Daten auslesen und massenweise SMS an gespeicherte Kontakte senden. Andere wollen ahnungslose Opfer in Abofallen locken. „Seit Ostern werden diese SMS offenbar noch viel häufiger verschickt als zuvor. Darauf...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 12.04.21
Politik
Minister Reul beim Einlesen von Daten per Scan

Polizei in Nordrhein-Westfalen
NRW-Polizei erfasst Unfälle digital - dadurch schnellere Abwicklung

Ab sofort nimmt die Polizei in Nordrhein-Westfalen Verkehrsunfälle digital per App auf: Zunächst als Pilotprojekt in den vier Polizeibehörden Dortmund, Recklinghausen, Borken und Wesel. Ab dem Sommer 2021 voraussichtlich flächendeckend in ganz NRW. Innenminister Herbert Reul: ,,Ein Unfall passiert innerhalb von Sekunden, das Danach dauerte bisher sehr lange. Mit der neuen App nehmen wir Unfälle zügiger auf und bauen Bürokratie ab. So verkürzen wir die zeitintensive Aufnahme und Abwicklung eines...

  • Hilden
  • 10.04.21
LK-Gemeinschaft
Eine Fremdsprache zu lernen ist unheimlich bereichernd. Welche Sprachen sprecht ihr? Welche würdet ihr gern sprechen?

Frage der Woche
Welche Fremdsprachen würdet ihr gern sprechen?

Wer eine Fremdsprache beherrscht, hat sich einen echten Schatz fürs Leben erarbeitet. Doch auch wenn man sogar mehrere beherrscht – ganz ausgelernt hat man ja doch nie. Welche Fremdsprachen würdet ihr gern sprechen? Englisch und Französisch sind die in Deutschland am meisten unterrichteten Fremdsprachen. Wer heute in Deutschland zur Schule geht, der hat gute Chancen, eine oder sogar beide auf ordentlichem Niveau zu erlernen. Es gibt viele gute Gründe, eine andere Sprache zu lernen. Nur einige...

  • Herne
  • 10.04.21
  • 17
  • 1
Fotografie
Rauch, Qualm und Dampf sind faszinierende Motive. Zeigt euer bestes Foto zum Thema und macht mit.
Aktion

Foto der Woche
Qualm, Rauch und Dampf

Wenn das Wetter draußen nicht das beste ist, finden kreative Foto-Nerds auch in den eigenen vier Wänden Gelegenheit zum Ausprobieren. Überall, wo es kokelt, zischt oder brutzelt, ist auch ein Motiv nicht weit. Denn in dieser Woche suchen wir das beste Community-Bild zum Thema Qualm, Rauch und Dampf. Um hier ein passendes Motiv zu finden, muss man nicht einmal zur Zigarette greifen. Auch Räucherstäbchen, Streichhölzer, Teekessel, verglimmende Kerzen, Schornsteine, Kaminfeuer,...

  • Herne
  • 10.04.21
  • 12
  • 13
LK-Gemeinschaft
Jede Woche neu: Fünf starke Community-Bilder auf der FUNKE-Newswall in Essen. Mitmachen ist einfach und kostenlos. Danke an Ute Ortmann für dieses schöne Urlaubsbild aus der Toskana.

Funke-Newswall
Bis zum 16. April: Fünf Bürgerreporter-Bilder auf der Newswall zu sehen

Freitag! Wieder ist Zeit für neue Fotos aus der Lokalkompass-Community auf unserer Newswall am Limbecker Platz in Essen! Das bedeutet: Fünf neue Schnappschüsse werden ab sofort auf Deutschlands größtem Medien-Bildschirm präsentiert. Ihr seid natürlich auch eingeladen, euch die imposante Darstellung vor Ort anzusehen. Aber bitte beachtet die Hygiene-Vorschriften und Sicherheitsabstände. Wir können darauf hoffen, dass viele Menschen eure Bilder an der großen Newswall sehen werden. Achtung: In der...

  • Herne
  • 09.04.21
  • 15
  • 4
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

1.143 Infizierte, 16.653 Genesene, Inzidenz 119
Sachstand zum Corona-Virus im Kreis Mettmann

Die aktuelle Inzidenz (Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb der letzten 7 Tage) liegt laut offizieller Meldung des Landeszentrums Gesundheit NRW bei 119,9. Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Freitag (9. April) kreisweit 1.143 Infizierte, davon in Erkrath 86,Haan 57,Heiligenhaus 56, Hilden 95, Langenfeld 131, Mettmann 151, Monheim 107, Ratingen 207, Velbert 194 Wülfrath 59.Bei 45 Prozent der aktuell Infizierten wurde eine...

  • Velbert
  • 09.04.21
Kultur
Diesmal sind Albino Casaluci (links) und seine Tochter Nati  nicht mit dem feuerroten Einsatzmobil der Benefizgranaten (auf dem Foto zu sehen) unterwegs, sondern in einem Fahrzeug, das Blumen Rack zur Verfügung stellt.

Italienische Kult-Songs
Der Singende Koch samt Tochter in Hilden unterwegs

Am Freitag, 9. April, und am Samstag, 10. April, tourt Albino Casaluci ab 17 Uhr mit seiner Tochter Nati durch Hilden, um den Menschen mit bekannten italienischen Songs eine Freude zu bereiten. Diesmal ist das Duo nicht mit dem feuerroten Einsatzmobil der Benefizgranaten (auf dem Foto zu sehen) unterwegs, sondern in einem Fahrzeug, das Blumen Rack zur Verfügung stellt. Am besten vom Balkon lauschen Die Auftrittsorte können aufgrund der aktuellen Corona-Schutzverordnung nicht bekannt gegeben...

  • Hilden
  • 09.04.21
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Corona-Sachstand am Donnerstag
Inzidenz im Kreis Mettmann liegt bei 111,0

Die aktuelle Inzidenz (Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb der letzten 7 Tage) liegt laut offizieller Meldung des Landeszentrums Gesundheit NRW bei 111,0. Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Donnerstag (8. April)  kreisweit 1.101 Infizierte, davon in Erkrath 78, Haan 52, Heiligenhaus 62, Hilden 116, Langenfeld 112, Mettmann 163, Monheim 96,Ratingen 183, Velbert 184Wülfrath 55.Bei 49 Prozent der aktuell Infizierten wurde eine...

  • Velbert-Langenberg
  • 08.04.21
Wirtschaft
Alexandra Rath, Leiterin der Kreisverbände Düsseldorf und Kreis Mettmann.
2 Bilder

BVMW Kreis Mettmann informiert über "Neue Geschäftschancen in Skandinavien, Malta oder der Türkei" am Dienstag, 20. April
Bundesverband mittelständische Wirtschaft Kreis Mettmann lädt zu Online-Intensivberatungen ein

"Für viele Unternehmen waren die letzten Monate anstrengend und die Suche nach neuen Absatzmärkten eine Herausforderung. An dieser Stelle bietet das Feld der Außenwirtschaft neue und erfolgversprechende Möglichkeiten für den Mittelstand.", heißt es seitens des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft (BVMW) Kreis Mettmann. Diese Chance ist für viele Unternehmen allerdings mit zahlreichen Fragen verbunden: „Lohnt sich der Markteintritt für mein Unternehmen?“, „Habe ich auf dem jeweiligen...

  • Hilden
  • 08.04.21
Blaulicht
"Beinahe täglich finden Verkehrsunfallfluchten auf den Straßen im Kreis Mettmann statt. Die Gesamtzahl der Verkehrsunfälle mit unerlaubtem Entfernen vom Unfallort ("Flucht") liegt damit auf hohem Niveau und ist in den letzten Jahren kontinuierlich ansteigend.", heißt es in einer Presseinfo der Polizei.

Kreispolizei Mettmann hofft dringend auf Hinweise aus der Bevölkerung zur Klärung der Verkehrsstraftaten
Verkehrsunfallfluchten aus dem Kreisgebiet Mettmann

"Beinahe täglich finden Verkehrsunfallfluchten auf den Straßen im Kreis Mettmann statt. Die Gesamtzahl der Verkehrsunfälle mit unerlaubtem Entfernen vom Unfallort ("Flucht") liegt damit auf hohem Niveau und ist in den letzten Jahren kontinuierlich ansteigend.", heißt es in einer Presseinfo der Polizei. "Nach jedem vierten Verkehrsunfall entfernt sich ein Unfallbeteiligter unerlaubt vom Unfallort. Aus diesem Grund veröffentlichen wir ausgewählte aktuelle Fälle von unerlaubtem Entfernen vom...

  • Hilden
  • 08.04.21
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Weitere Virusmutationen wurden nachgewiesen
Aktuelle Corona-Zahlen aus dem Kreis Mettmann

Die aktuelle Inzidenz (Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb der letzten sieben Tage) liegt am heutigen Mittwoch (7. April) laut offizieller Meldung des Landeszentrums Gesundheit NRW bei 117,8. Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann kreisweit 1.087 Infizierte, davon in Erkrath 81,Haan 57, Heiligenhaus 61,Hilden 115, Langenfeld 110, Mettmann 162, Monheim 89, Ratingen 169,Velbert 193 Wülfrath 50.Bei 46 Prozent der aktuell Infizierten wurde...

  • Heiligenhaus
  • 07.04.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.