Nachrichten - Hilden

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

1.211 folgen Hilden
Kultur
„Upcycling“ heißt die Ausstellung der Künstlerin Lena Lund, die noch bis Sonntag, 3. Oktober, im Kunstraum Gewerbepark-Süd zu sehen ist. Am Samstag, 25. September, werden die Natur, Nachhaltigkeit und auch Lunds persönlicher Zugang zur Kunst die Themen beim 59. Hildener Kunstcafé in der Ausstellung sein.

Natur, Nachhaltigkeit und Lena Lunds Zugang zur Kunst: Samstag, 25. September, beim 59. Hildener Kunstcafé im Gespräch
Hildener Kunstcafé in der Ausstellung "Upcycling"

„Upcycling“ heißt die Ausstellung der Künstlerin Lena Lund, die noch bis Sonntag, 3. Oktober, im Kunstraum Gewerbepark-Süd zu sehen ist. Durchschnittlich wirft jeder in der Bundesrepublik pro Jahr 80 Kilogramm Lebensmittel im Wert von über 200 Euro weg. Aktuell werden Lebensmittel doppelt und dreifach verpackt, die absolute Absurdität stellen dabei in Plastikfolie eingeschweißte Gurken, Möhren oder Bananen dar. Wir alle kennen die Bilder der von Plastikprodukten vermüllten Meeren und den...

  • Hilden
  • 16.09.21
Kultur
Eine Livespraying-Aktion mit den Graffiti-Künstlern Dominik Hebestreit und Felix Gephart findet am Mittwoch, 22. September, um 16 Uhr auf dem Alten Markt (Mittelstraße) in Hilden statt. Einen Tag später folgt die Ausstellung der beiden Künstler „Murals zu Münchhausen“.

Vor der Ausstellung „Murals zu Münchhausen“ der Graffiti-Künstler Dominik Hebestreit und Felix Gephart in Hilden
Livespraying-Aktion auf dem Alten Markt in Hilden

Eine Livespraying-Aktion mit den Graffiti-Künstlern Dominik Hebestreit und Felix Gephart findet am Mittwoch, 22. September, um 16 Uhr auf dem Alten Markt (Mittelstraße) in Hilden statt. Einen Tag später folgt die Ausstellung der beiden Künstler „Murals zu Münchhausen“. „Wir freuen uns sehr, dass wir diese Aktion mit Unterstützung der städtischen Schreinerei realisieren können“, so Dr. Sandra Abend, Leiterin des Wilhelm-Fabry-Museums und im Kulturamt Hilden verantwortlich für die Bildende Kunst....

  • Hilden
  • 15.09.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Ratgeber

Coronavirus im Kreis Mettmann: Der Sachstand am Dienstag
1.440 Infizierte - keine weiteren Verstorbenen

Der Sachstand am Dienstag für die Verbreitung des Corona-Virus im Kreis Mettmann besagt, dass 1.440 Infizierte und 25.452 Genesene gezählt wurden, bei der Inzidenz 125,1. Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen sind im Kreis Mettmann am Dienstag kreisweit 1.440 Infizierte erfasst, davon in Erkrath 134, in Haan 90, in Heiligenhaus 132, in Hilden 144, in Langenfeld 114, in Mettmann 50, in Monheim 143, in Ratingen 256, in Velbert 313 und in Wülfrath 64. Verstorbene sind nicht zu...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 14.09.21
Ratgeber
Um die Corona-Fallbearbeitung und die Kontaktverfolgung zu beschleunigen, setzt das Kreisgesundheitsamt Mettmann ab sofort auf E-Mails als Kommunikationsstandard.

E-Mail-Kommunikation beschleunigt Fallbearbeitung und Kontaktverfolgung des Gesundheitsamtes im Kreis Mettmann
Gesundheitsamt Kreis Mettmann optimiert Abläufe

Um die Corona-Fallbearbeitung und die Kontaktverfolgung zu beschleunigen, setzt das Kreisgesundheitsamt Mettmann ab sofort auf E-Mails als Kommunikationsstandard. Wird dem Gesundheitsamt Kreis Mettmann vom Labor ein positives PCR-Testergebnis gemeldet, erhält der Betroffene unverzüglich per Mail ein Informationspaket. Liegt keine E-Mail-Adresse vor, wird diese telefonisch beim Betroffenen erfragt. Inhalt des Info-Paketes Das per Mail übersandte Informationspaket enthält Erläuterungen zur...

  • Velbert
  • 14.09.21
Ratgeber
Die Arbeitsagentur des Kreises Mettmann lädt Menschen, die sich beruflich weiterbilden möchten und Unterstützung bei der Suche nach einem passenden Angebot benötigen, zu einer Online-Veranstaltung am Dienstag, 21. September um 11 Uhr ein.

Arbeitsagentur des Kreises Mettmann lädt zur kostenlosen Online-Veranstaltung ein: Dienstag, 21. September, 11 Uhr
"Bilde dich weiter - Aber wie?!" - Arbeitsagentur im Kreis Mettmann informiert online

Die Arbeitsagentur des Kreises Mettmann lädt Menschen, die sich beruflich weiterbilden möchten und Unterstützung bei der Suche nach einem passenden Angebot benötigen, zu einer Online-Veranstaltung am Dienstag, 21. September um 11 Uhr ein. „Menschen, die sich beruflich weiterbilden möchten, egal ob in einer Beschäftigung oder auf Jobsuche, haben die Qual der Wahl. Es gibt hunderte Bildungsangebote in den verschiedensten Bereichen. Da kann die Suche nach einer Weiterbildung schnell zu einer...

  • Velbert
  • 14.09.21
Ratgeber

Coronavirus im Kreis Mettmann: Der Sachstand am Montag
Inzidenz im Kreis liegt bei 124,9

Der Sachstand am Montag zum Corona-Virus lautet in Zahlen: 1.467 Infizierte, 25.317 Genesene, Inzidenz 124,9. Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen sind im Kreis Mettmann am Montag kreisweit 1.467 Infizierte erfasst, davon in Erkrath 138, in Haan 88, in Heiligenhaus 126, in Hilden 147, in Langenfeld 123, in Mettmann 51, in Monheim 142, in Ratingen 276, in Velbert 303 und in Wülfrath 73. Verstorbene sind nicht zu vermelden. Verstorbene zählt der Kreis weiterhin bislang insgesamt...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 13.09.21
Sport

TSC Hilden - Damen 55 - 1. Verbandsliga
Siegreich im letzten Medenspiel gegen GW Kray 1

Die Damen 55 traten am Samstag, 11.9. hoch motiviert zum letzten Medenspiel der diesjährigen Saison gegen die Spielerinnen aus Essen an. Das Ziel, diese Begegnung als Siegerinnen zu verlassen, wurde mit einem 6:3 erreicht. Damit sicherten sich die TSC Damen einen erfolgreichen 3. Platz in der 1. Verbandsliga. Mit dieser Platzierung zeigte sich das Team um Mannschaftsführerin Karin Horn sehr zufrieden. In den Einzel-Begegnungen gab es deutliche Siege bei Petra Roßleben mit 6:0 und 6:1 und...

  • Hilden
  • 13.09.21
  • 1
Ratgeber
Die Bewerbungsfrist für den diesjährigen Integrationspreis, den die Stadt Velbert, der Integrationsrat und die Sparkasse Hilden-Ratingen-Velbert (HRV) bereits zum neunten Mal ausschreiben, endet am Donnerstag, 30. September.

Integrationspreis 2021 in Velbert: Noch bis Donnerstag, 30. September, bewerben oder Vorschläge einreichen
Stadt Velbert, Integrationsrat und Sparkasse ehren Engagement für Integration

Die Bewerbungsfrist für den diesjährigen Integrationspreis, den die Stadt Velbert, der Integrationsrat und die Sparkasse Hilden-Ratingen-Velbert (HRV) bereits zum neunten Mal ausschreiben, endet am Donnerstag, 30. September. Mit dem mit 1.000 Euro dotierten Preis wird das Engagement derer, die auf verschiedensten Wegen das Zusammenleben von Menschen unterschiedlicher kultureller Herkunft in Velbert mitgestalten und fördern, geehrt. Dieser Betrag wird von der Sparkasse HRV bereitgestellt. Die...

  • Hilden
  • 13.09.21
Ratgeber
Die mobile Impfstation des Kreises Mettmann wird beim Oldtimerfest am Sonntag, 12. September, in Heiligenhaus mit von der Partie sein. Hier ein Foto der mobilen Impfstation im Rahmen der Impfaktion von Flüchtlingen und Obdachlosen im Frühsommer an der Ludgerusstraße.

"Neustart-Wochenende" in der Innenstadt Heiligenhaus am Sonntag,12. September
Mobile Impfstation des Kreises Mettmann beim Oldtimerfest in Heiligenhaus

Im Rahmen des am Wochenende stattfindenden Neustart-Wochenendes konnte auch die mobile Impfstation des Impfzentrums Kreis Mettmann für Sonntag, 12. September, gewonnen werden. Am kommenden Wochenende findet in der Heiligenhauser Innenstadt das durch das Stadtmarketing organisierte „Neustart-Wochenende“ statt. Auf die vielen kulturellen und attraktiven Angebote, die am Samstag, 11. September, zwischen dem Forum Hitzbleck und dem Kirchplatz stattfinden, folgt am Sonntag, 12. September, das...

  • Heiligenhaus
  • 10.09.21
Kultur
Das Neanderthal Museum und seine Partnerinstitutionen aus dem Netzwerk Ice Age Europe bieten anlässlich des "Ice Age Europe Days" am Sonntag, 19. September, zwei Live-Online-Führungen an. Die Teilnehmer können sich bequem von zuhause aus auf eine spannende Reise zu wichtigen Fundplätzen der Eiszeit in Europa begeben.
2 Bilder

Neanderthal Museum: Per Online-Führung am Sonntag, 19. September, durch die Eiszeit Europas reisen
"Ice Age Europe Day" im Neanderthal Museum mit Live-Online-Führungen

Das Neanderthal Museum (Talstraße 300 in Mettmann) und seine Partnerinstitutionen aus dem Netzwerk Ice Age Europe bieten anlässlich des "Ice Age Europe Days" am Sonntag, 19. September, zwei jeweils einstündige Live-Online-Führungen an. Die Teilnehmer können sich bequem von zuhause aus auf eine spannende Reise zu wichtigen Fundplätzen der Eiszeit in Europa begeben. Für Erwachsene ist um 15 Uhr eine englischsprachige Führung im Angebot. Sie startet im Neanderthal Museum und geht „From Cave to...

  • Velbert
  • 10.09.21
Politik

´Ne Schicht in Hilden
Die nächste Schicht im Restaurant Ma(h)lzeit in Hilden

SPD Bundestagskandidat Christian Steinacker setzt seine Praktikumsreihe in Betrieben in seinem Wahlkreis Mettmann Süd weiter fort. Diesmal schob er ‚ne Schicht‘ im Restaurant Ma(h)lzeit in der Hildener Innenstadt. Der Tag startete für Steinacker morgens mit dem Einkauf von frischen Lebensmitteln für die gutbürgerliche Küche des Restaurants. „Es ist schon schwierig, die Anzahl der zu erwartenden Gäste einzuschätzen“ stellte er fest. Danach begannen die Vorbereitungen für das Mittagessen in der...

  • Hilden
  • 09.09.21
Vereine + Ehrenamt
16 Bilder

Tierschutz mit Herz und Verstand: Die „Pfötchenretter mit Herz“ feiern ihren ersten Geburtstag
"Tierschutz kennt keine Ländergrenzen!"

Tierschutz kennt keine Grenzen. Ein Grund mehr für Bettina Vogelskamp den Tierschutzverein „Pfötchenretter mit Herz“ zu gründen. Das war vor einem Jahr. Seitdem ist sie und ihr Team ehrenamtlich für das Wohl von Hunden in Polen, Ungarn und Bulgarien im Einsatz. „Zum Einjährigen wünschen wir uns, dass wir weiterhin so weiterarbeiten können, wie bisher“, so die erste Vorsitzende des Vereins Bettina Vogelskamp. „Wir haben uns breit aufgestellt und sind nach einem Jahr da angekommen, wo wir hin...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 09.09.21
Ratgeber
"Beruflich Durchstarten mit 50 Plus" heißt eine zweiteilige Online-Veranstaltung der Arbeitsagentur Mettmann für interessierte Beschäftigte mit Erfahrung, die sich beruflich weiterentwickeln möchten. Die Veranstaltung findet statt am Dienstag, 14. September, und am Donnerstag, 16. September, jeweils von 16.30 bis 18 Uhr.

Agentur für Arbeit Mettmann lädt zur zweiteiligen Online-Veranstaltung (14./16. September) ein
"Beruflich Durchstarten mit 50 Plus": Arbeitsagentur Mettmann gibt Tipps

"Beruflich Durchstarten mit 50 Plus" heißt eine zweiteilige Online-Veranstaltung der Arbeitsagentur Mettmann für interessierte Beschäftigte mit Erfahrung, die sich beruflich weiterentwickeln möchten. Die Veranstaltung findet statt am Dienstag, 14. September, und am Donnerstag, 16. September, jeweils von 16.30 bis 18 Uhr. „Wer zur ‚Generation Erfahrung‘ gehört und im Beruf steht, aber gleichzeitig vor hat, beruflich nochmal durchzustarten, ist in unserer zweiteiligen Veranstaltung genau richtig....

  • Hilden
  • 09.09.21
Kultur
Gute Nachricht für alle Musikfreunde in Hilden: Der Oratorien-Chor plant mit dem Silvesterkonzert am 31. Dezember dieses Jahres in der Hildener Stadthalle einen Neustart.

Planungen des Oratorienchores-Hilden zum Jahreswechsel-Konzert am 31. Dezember dieses Jahres
Schwungvolle Melodien der Wiener Walzerkönige und ihrer Zeitgenossen in der Stadthalle Hilden

Eine gute Nachricht für alle Musikfreunde in Hilden: Nachdem zum vergangenen Jahreswechsel das beliebte Silvesterkonzert wegen Corona abgesagt werden musste, plant der Oratorien-Chor einen Neustart für den 31. Dezember dieses Jahres in der Hildener Stadthalle. Um 19 Uhr erklingen, wie seit fast 30 Jahren, schwungvolle Melodien der Wiener Walzerkönige und ihrer Zeitgenossen. „Dank der großen Unterstützung durch die Hildener Stadtverwaltung konnten wir es diesmal wieder wagen“, so Franz...

  • Hilden
  • 09.09.21
Ratgeber

Corona im Kreis Mettmann: Der Sachstand am Mittwoch
Zwei Frauen verstorben - Inzidenz liegt nun kreisweit bei 119,1

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen sind im Kreis Mettmann am Mittwoch kreisweit 1.394 Infizierte erfasst, davon in Erkrath 146, in Haan 74, in Heiligenhaus 116, in Hilden 158, in Langenfeld 125, in Mettmann 51, in Monheim 136, in Ratingen 232, in Velbert 290 und in Wülfrath 66. Verstorben sind eine 86-jährige Frau aus Wülfrath und eine 82-jährige Frau aus Hilden. Verstorbene zählt der Kreis damit bislang insgesamt 768. Corona-Virus: 1.394 Infizierte, 24.979 Genesene, Inzidenz...

  • Velbert
  • 08.09.21
Politik
v.l.: Rachida Chaghou, Lucia Eschenfelder, Souldeep Duggal,Gabriele Zaremba, Sally Lehmann, Claus Pommer, Sebastian Findler, Larissa Tiedemann, Anja Franke und Anna-Lena Könkler;
2 Bilder

Stadt Hilden
Ausbildungsstart bei der Stadt

Hildens Bürgermeister Claus Pommer sowie Personaldezernentin Anja Franke und Ausbildungsleiterin Lucia Eschenfelder, begrüßten offiziell die sechs neuen Auszubildenden der Stadt Hilden. So vielfältig wie die Berufe bei der Stadt Hilden, so verschieden sind auch die sechs neuen Auszubildenden. ,,Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit und heiße die Auszubildenden herzlich in unserem Kollegium willkommen", sagte Claus Pommer bei der offiziellen Begrüßung. ,,In den nächsten Jahren gehen viele...

  • Hilden
  • 07.09.21
Kultur
3 Bilder

Nackt und echt auf’m Hocker
Hildener Künstlerin veröffentlicht ungewöhnliches Fotoprojekt

Weg vom Einheitsbrei für mehr Authentizität in der Fotografie. Schluss mit schrecklichen Instagramfiltern, die Menschen mehr verschandeln, als sie zu verschönern. Dieser "Selbstoptimierungsdrang" scheint ohnehin überzogen. Genau aus diesem und noch vielen weiteren Gründen wurde das Magazin "Nackt und echt auf’m Hocker" veröffentlicht.  Hierüber wurde bereits berichtet. Anfang August war es nun endlich soweit als die Künstlerin Sabrina Pesch ihr Erstlingswerk endlich in den Händen halten...

  • Hilden
  • 05.09.21
  • 3
  • 2
Ratgeber
Matthias Urbscheit an der Augustastraße in Hilden
2 Bilder

Augusta-, Hagdorn- und Schulstraße
Neue Fahrradstraße in Hilden: Was ist neu und zu beachten?

Hilden. Die Stadt Hilden hat nun nach der ersten Fahrradstraße ‚Hagelkreuzstraße‘ auch die neue Fahrradstraße ‚Augusta-, Hagdorn- und Schulstraße‘ fertiggestellt. Somit soll die Stadt Hilden bei Fahrradfahrern noch angenehmer und vor allem sicherer gestaltet werden. Die Fahrradstraßen sind mit Schildern am Straßenrand, sowie auf der Fahrbahn selbst markiert und gut erkenntlich gemacht. Aber wussten Sie eigentlich was dies für andere Fahrzeuge bedeutet? Generell gilt: in Fahrradstraßen dürfen...

  • Hilden
  • 04.09.21
LK-Gemeinschaft
Der Fleischkonsum ist in Deutschland seit Jahren leicht rückläufig. Wie sieht es bei euch aus?

Frage der Woche
Wann kommt bei euch Fleisch auf den Tisch?

Grillen ohne Fleisch? Für viele Deutsche ist das unvorstellbar. Und auch aus vielen anderen Mahlzeiten sind Wurst, Fleisch und Fisch überhaupt nicht mehr wegzudenken. Nicht wenige essen mehrmals am Tag Fleisch. Wann kommt bei euch Fleisch auf den Tisch? 2020 wurden in Deutschland mehr als 7 Millionen Tonnen Fleisch gegessen. Pro Kopf belief sich der Verbrauch auf rund 70 Kilogramm. Das ist auch im internationalen Vergleich, wenig überraschend, recht viel. Und dabei ist unser Verbrauch seit...

  • Herne
  • 03.09.21
  • 62
  • 5
LK-Gemeinschaft
Die Impfzentren werden Ende September geschlossen. 
Foto: PR-Fotografie Köhring / Archiv
2 Bilder

Die Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein informiert über die Impfkampagne
Keiner muss sich vordrängeln

Wenn Ende September die 53 Impfzentren im Land schließen, beginnt eine neue Phase der Corona-Impfkampagne. Der Vorstandsvorsitzende der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein (KVNO), Dr. Frank Bergmann, möchte sobald wie möglich in einen Regelbetrieb finden. Man vertraue den zurzeit 3.600 impfenden Arztpraxen im Bereich Nordrhein, wolle unnötige Bürokratie abbauen, fordere eine andere Konfektionierung des Impfstoffes: „Wir brauchen Einzeldosen. Patienten kommen nicht im Sixpack.“ Bergmann...

  • Essen
  • 02.09.21
  • 1
Kultur

Bergman Clinics Klinik im Park lädt am 3. September ein
Jazz im Klinikpark mit Vanessa Vieto

Die Jazz-Konzerte in der Alten Villa in der Bergman Clinics Klinik im Park sind längst ein fester Bestandteil des Hildener Kulturkalenders. Am Freitag, 3. September, um 18 Uhr geht es in die nächste Jazz Runde mit Vanessa Vieto (vocals), Malte Winter (bass), Peter Baumgärtner (drums), begleitet wird sie von Axel Fischbacher (guitar). Schon als kleines Kind hat Vanessa Vieto entdeckt, wie Musik sie berührt und wie sie mit ihrer Stimme Gefühle ausdrücken kann, die sie nicht in Worte fassen kann....

  • Hilden
  • 01.09.21
  • 1
  • 1
Politik
Jugendliche sind Teil des neuen Jugendparlaments. Sie wählten Philipp Kaindl (8.v.l.) zum Vorsitzenden und Yannick Köpp (6.v.l. ) zu seinem Stellvertreter.

Lebensqualität im Berliner Viertel verbessern, Integration fördern und Sportmöglichkeiten ausbauen
Neues Jugendparlament, neue Ziele

Nach der Wahl des elften Jugendparlaments haben die frischgebackenen Mitglieder sich besser kennengelernt und ihre gemeinsamen Ziele festgesteckt. Der Vorsitzende Philipp Kaindl und sein Stellvertreter Yannik Köpp wollen die Ideen am heutigen Mittwoch in der nächsten Sitzung der Ausschüsse für Jugendhilfe sowie Schule und Sport vorstellen. Das Jugendparlament ist die kommunalpolitische Vertretung der Monheimer Jugendlichen. Die Wahl musste in diesem Jahr an die Einschränkungen durch die...

  • Monheim am Rhein
  • 01.09.21
Blaulicht
Ein bislang noch unbekannter Mann hat am Montagabend, 30. August, eine 54-jährige Hildenerin bedroht und ihre Sonnenbrille entwendet. Die Polizei hat Ermittlungen eingeleitet und bittet um Zeugenhinweise.

Polizei sucht Zeugen für Tat in Hilden auf einem Weg zwischen Garather Mühlenbach und Richrather Straße
Hildenerin bedroht und Sonnenbrille entwendet

Ein bislang noch unbekannter Mann hat am Montagabend, 30. August, eine 54-jährige Hildenerin bedroht und ihre Sonnenbrille entwendet. Die Polizei hat Ermittlungen eingeleitet und bittet um Zeugenhinweise. Die Hildenerin war mit ihrem Fahrrad aus Düsseldorf nach Hilden gefahren, als sie gegen 19.30 Uhr auf einer Bank auf einem Weg zwischen dem Garather Mühlenbach und der Richrather Straße eine Pause machte. Hier näherte sich ihr ein Mann auf einem Fahrrad, der die Frau verbal bedrohte und sie...

  • Hilden
  • 31.08.21
Sport
Damen 40 des TC Hilden e.V.

Pressemitteilung des TC Hilden e.V.
Hildener Damen 40 steigen auf!

Es ist vollbracht! Am Sonntag gelang den Damen 40 des TC Hilden der Aufstieg in die Bezirksliga, den man letztes Jahr noch knapp verpasste. Dabei war dies vor Beginn der Saison keine Selbstverständlichkeit, gerade mit dem Blick auf das dritte Medenspiel bei Bayer Wuppertal, welches im Vorfeld als das Schlüsselspiel um Platz 1 gesehen wurde. Doch schaut man auf die Abschlusstabelle und die Bilanz von 31:5-Matchpunkten, lief es erstaunlich glatt für das eingeschworene Team. Dennoch ging man auch...

  • Hilden
  • 30.08.21
Ratgeber

Der Sachstand am Montag
Corona-Virus: Inzidenz liegt im Kreis bei 132,6

Corona-Virus: 1.346 Infizierte, 24.242 Genesene, Inzidenz 132,6 - Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen sind im Kreis Mettmann am Montag kreisweit 1.346 Infizierte erfasst, davon in Erkrath 140, in Haan 72, in Heiligenhaus 82, in Hilden 178, in Langenfeld 130, in Mettmann 59, in Monheim 147, in Ratingen 243, in Velbert 280 und in Wülfrath 15. Verstorbene sind nicht zu vermelden. Verstorbene zählt der Kreis weiterhin bislang insgesamt 765. Da die Kassenärztliche Vereinigung am...

  • Monheim am Rhein
  • 30.08.21
Reisen + Entdecken
Die Müngstener Brücke aus der Drohnen-Perspektive
Video

Klettersteig - Müngstener Brücke
Deutschlands höchste Eisenbahnbrücke zu erklettern ist atemberaubend! (mit Video)

Die 124 Jahre alte Müngstener Brücke ist zu einem weiteren neuen und europaweit einzigartigen touristischen Highlight geworden. Über einen Brückensteig kann die stählerne Konstruktion bis in 100 Metern Höhe erklettert werden. In einem Filmbeitrag begleiten wir eine Gruppe bis zum Aufstieg. Bisher war das imposante Bauwerk dem Bahnverkehr vorbehalten - doch dies hat sich seit dem 1. August 2021 geändert: Der "Brückensteig" erschließt die Stahlkonstruktion nun auch für den Publikumsverkehr, zu...

  • Hilden
  • 28.08.21
  • 6
  • 2
Sport
Im Bild: 1. Vorsitzende Janine Lang, Ehrenmitglied Doris Edelburg, 2. Vorsitzender Kay Koschinski (v.l.n.r.)
2 Bilder

Pressemitteilung des TC Hilden e.V.
Ehrenmitgliedschaft für Doris Edelburg

Am 26. August fand mit einiger Verzögerung die ordentliche Mitgliederversammlung 2021 des TC Hilden statt, nachdem man bereits im letzten Jahr aufgrund der Corona-Situation verzichten musste. So standen nicht nur Wahlen an, sondern auch einige wichtige Entscheidungen. Mit ca. 35 Anwesenden, die alle einen 3G-Nachweis erbringen mussten, gab es einen offenen und konstruktiven Austausch. Im Fokus standen hierbei die Themen Finanzen, Corona und Hochwasser. Bei der Neuwahl des Vorstands wurden...

  • Hilden
  • 28.08.21
LK-Gemeinschaft
Eines von fünf Community-Bildern, die wir in dieser Woche auf der Newswall in Essen zeigen, stammt von Hans-Jürgen Smula

Funke-Newswall
bis zum 3. September: Fünf neue Lokalkompass-Fotos auf der Newswall

Freitag! Wieder ist Zeit für neue Fotos aus der Lokalkompass-Community auf unserer Newswall am Limbecker Platz in Essen! Das bedeutet: Fünf neue Schnappschüsse werden ab sofort auf Deutschlands größtem Medien-Bildschirm präsentiert – allerdings mit Einschränkung. Ihr seid natürlich auch eingeladen, euch die imposante Darstellung vor Ort anzusehen. Aber bitte beachtet die Hygiene-Vorschriften und Sicherheitsabstände. Wir können darauf hoffen, dass viele Menschen eure Bilder an der großen...

  • Herne
  • 27.08.21
  • 11
  • 7
Ratgeber
Im Kreis Mettmann lädt der Kreisjugendrat am Samstag, 4. September, und Sonntag, 5. September, von 13 bis 18 Uhr Jugendliche und Erwachsene zur Sonder-Impfaktion ins Impfzentrum in Erkrath (Timocom Platz 1) ein.

Impf-Aktion des Kreisjugendrats im Impfzentrum in Erkrath am Samstag, 4. September, und Sonntag, 5. September
Würstchen und alkoholfreie Cocktails für einen Piks im Kreis Mettmann

Etwa 31.000 Kinder und Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren besuchen Schulen im Kreis Mettmann. Davon sind bislang knapp 30 Prozent erstgeimpft. Um die Impfquoten in dieser Altersgruppe weiter zu steigern, hat der Kreisjugendrat kürzlich entschieden am Samstag, 4. September, und Sonntag, 5. September, von 13 bis 18 Uhr im Impfzentrum in Erkrath (Timocom Platz 1) eine Sonder-Impfaktion durchzuführen. Die Mitglieder des Kreisjugendrats geben im Impfzentrum in Erkrath (Timocom Platz 1) Würstchen...

  • Velbert
  • 27.08.21
  • 2
Kultur
Der Tänzer Inthavah Phomkhoumphon, genannt Omar, organisiert "Uplifted", zeigt ein paar Moves und Tricks in der U-Bahnstation.

Beim Battle "Uplifted" am 4. September
Jugendliche und Profis tanzen Hip Hop auf dem Ernst-Reuter-Platz

Auf dem Ernst-Reuter-Platz begegnen sich im Herbst wieder Kinder, Jugendliche und professionelle Tänzerinnen und Tänzer. Am Samstag, 4. September, laden das Haus der Jugend und Stadtteilmanager Georg Scheyer ab 14 Uhr zum Open-Air-Dance-Event "Uplifted" ein. Die Hip-Hop-Veranstaltung wird zum dritten Mal vom Monheimer Tänzer Inthavah Phomkhoumphon, genannt Omar, organisiert. 2019 holte Omar Tänzerinnen und Tänzer auf den Parkplatz am Haus der Jugend, 2020 ins Drive-In-Autokino der Monheimer...

  • Monheim am Rhein
  • 25.08.21
Ratgeber
Eine Depression hat viele Ursachen und kann jeden treffen. Die Symptome und Auswirkungen von Depressionen belasten nicht nur die Betroffenen, sondern auch Personen aus dem näheren Umfeld, besonders im Familien- und Freundeskreis. In Kooperation mit der Paritätischen Selbsthilfe-Kontaktstelle Kreis Mettmann soll eine Anlaufstelle für Angehörige entstehen. Erstes Treffen: Samstag, 11. September, 13.30 Uhr Gemeindesaal der Paul Gerhard Kirche (Alter Kirchweg 48) in Ratingen.

Gründung einer neuen Selbsthilfegruppe für Angehörige von Menschen mit Depressionen im Kreis Mettmann
Austausch für Angehörige bei Depression - erstes Treffen in Ratingen

"Eine Depression hat viele Ursachen und kann jeden treffen. Niemand trägt Schuld an der Erkrankung, weder die Angehörigen noch die erkrankte Person selbst. Die Symptome und Auswirkungen von Depressionen belasten nicht nur die Betroffenen, sondern auch Personen aus dem näheren Umfeld, besonders im Familien- und Freundeskreis.", heißt es in der Pressinfo Saskia Reuter, die in Kooperation mit der Paritätischen Selbsthilfe-Kontaktstelle Kreis Mettmann, eine Anlaufstelle für Angehörige plant. „Aus...

  • Ratingen
  • 25.08.21
Fotografie
IntoTheGreen ...

The Glow ...
11 Bilder

Eine kleine, abendliche Auszeit ...
IntoTheGreen ...

Abends, inmitten der Felder ... ... lange her das ich hier war, lange, viel zu lange her das ich mal die Kamera in die Hand genommen hab. Lange her ... das ich etwas geschrieben habe. Worüber hätte ich auch schreiben, berichten können? Über die Pandemie?, das haben so viele andere hier bereits getan. Über die seltsame Tristesse, diese schleichende Melancholie, die einen hinterrücks befiel? Diese schleichende Gleichgültigkeit die einen in den vergangenen Monaten befiel? Der schier endlos und...

  • Hilden
  • 24.08.21
  • 6
  • 3
Kultur
„Langenfeld live“ ist zurück!!! Bild: von links Abdul Caglak (Citymanagement) Thorsten Kruck (JimButton’s) und Nicki Kierdorf (Citymanagement).

Zwei Live-Konzerte möglich
Konzertreihe Langenfeld Live

Im letzten Jahr konnte die beliebte Konzertreihe Langenfeld Live coronabedingt nur als Shopedition und online stattfinden. Nun lassen die Corona-Regeln des Landes NRW es doch zu, dass für diesen September zwei Live-Konzerte möglich sind. So betreten am 01. September die Lokalmatadore „Jim Buttons“ und am 8. Sepember die Auswärtsstars „Martini and the rocks“ die Bühne. Wie bei Langenfeld live gewohnt, beginnen ihre Konzerte immer mittwochs, immer ab 18 Uhr, immer kostenlos. Geändert hat sich in...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 23.08.21
Vereine + Ehrenamt

Alt-werden hat keine Konfession
Der i-Punkt Senioren Reusrath ist jetzt ökumenisch

Der Reusrather i-Punkt Senioren ist nach langer Corona-Pause am 19. August wieder gestartet. Neu ist der Standort: Die Räume der Katholischen öffentlichen Bücherei im Pfarrheim an St. Barbara, Barbarastraße 31. Damit machen sich nun beide Kirchengemeinden gemeinsam für den Stadtteil stark. Bisher war der Reusrather I-Punkt im Ev. Gemeindehaus angesiedelt. „Wir sind jetzt an einem zentraleren Ort und können regelmäßige Beratungszeiten anbieten.“ freut sich Christa Kiwitt. Immer donnerstags, von...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 23.08.21
Sport
2 Bilder

Pressemitteilung des TC Hilden e.V.
Herren bleiben in der Bezirksklasse B

Die Herren des TC Hilden e.V. haben in der Bezirksklasse B eine wirklich verrückte Saison erlebt und konnten trotz aller widrigen Umstände am Ende einen Abstieg verhindern. Die Entscheidung fiel jedoch erst am letzten Spieltag, bei dem man nicht nur gewinnen musste, sondern parallel auch auf die Konkurrenz angewiesen war. Nachdem man zu Beginn der Saison zunächst gegen den TC Gruiten mit 5:4 erfolgreich war, folgten drei mitunter unglückliche Niederlagen, auch weil man phasenweise stark...

  • Hilden
  • 23.08.21
Sport

TSC Hilden Herren 60 Bezirksklasse A
Gut gekämpft und doch verloren

Die Herren 60-Mannschaft des TSC Hilden trat am Sonntag, 22.8. zu ihrem letzten Medenspiel auswärts beim TC im WMTV Solingen an. Obwohl die Hildener urlaubs- und verletzungsbedingt nicht in Bestbesetzung antreten konnten, wollten sie einen Sieg nach Hause bringen. Allerdings erlitt die anfängliche Euphorie einen ordentlichen Dämpfer, als der an Nr. 1 gesetzte Roland Huth 1:6 und 0:6 verlor. Dafür erkämpfte der an Nr. 2 gesetzte Matthias Alexy in einem mitreissenden, 2 1/2 stündigen Match mit...

  • Hilden
  • 23.08.21
  • 1
Sport

TSC Hilden - Herren - Bezirksklasse A
Aufstieg in die Bezirksliga

Nach der Sommerpause startete die 1. Herren Mannschaft des TSC Hilden am Sonntag, 15.8. in die Schlusshälfte dieser Saison. Da der Barmer TC seine Mannschaft doch noch zurückgezogen hat, war das Spiel gegen GW Langenfeld das letzte Spiel. Mit einem Sieg würde die Mannschaft erstmalig in die Bezirksliga aufsteigen, daher waren alle angespannt und nervös. Doch die Mannschaft war wie gewohnt stark besetzt mit Lars Thimm, Connor Karnine, Alex Kozlev, Matthias Metzger, Jonas Landefeld, Marlon...

  • Hilden
  • 23.08.21
Blaulicht
Bei ihren Geschwindigkeitskontrollen am Samstag, 21. August, stoppte die Kreispolizei Mettmann diesen "unrühmlichen Spitzenreiter": Der 54 Jahre alte Motorradfahrer aus Düsseldorf wurde mit 147 km/h auf dem Südring in Mettmann gemessen. Erlaubt ist hier eine Höchstgeschwindigkeit von 70 km/h.

Kreispolizei Mettmann zieht Motorrad-Raser aus dem Verkehr
Mit 147 km/h auf dem Südring in Mettmann geblitzt

Am vergangenen Samstag, 21. August, hat die Kreispolizeibehörde Mettmann verstärkte Kontrollen in Bezug auf zu schnell fahrende Autos und Motorräder durchgeführt. Leider musste die Polizei hierbei mehrfach Verstöße wegen zum Teil erheblicher Geschwindigkeitsübertretungen ahnden. Unrühmlicher Spitzenreiter war ein 54 Jahre alter Motorradfahrer aus Düsseldorf, der mit 147 km/h auf dem Südring in Mettmann gemessen wurde. Erlaubt ist hier eine Höchstgeschwindigkeit von 70 km/h. Bei den...

  • Velbert
  • 23.08.21
Ratgeber
"Die Marke "TYPISCH neanderland" steht nicht nur für authentische, regionale Erzeugnisse im Kreis Mettmann, sondern auch für Landerlebnisse, die es nur hier im neanderland gibt.", heißt es seitens des Teams Tourismus der Kreisverwaltung Mettmann. Hier: Gut Hixholz.
4 Bilder

Regionale Genuss-Tipps und Erlebnisse im Kreis Mettmann
"TYPISCH neanderland" mit neuen Produkten und neuem Guide zu lokalen Finessen

"Ein fruchtiger Smoothie aus frisch geernteten Beeren, ein kühles Bier, das nach der Postleitzahl Hildens benannt ist oder eine geführte Expedition zu essbaren Blüten für einen sommerlichen Salat: Die Marke "TYPISCH neanderland" steht nicht nur für authentische, regionale Erzeugnisse im Kreis Mettmann, sondern auch für Landerlebnisse, die es nur hier im neanderland gibt.", heißt es seitens des Teams Tourismus der Kreisverwaltung Mettmann, das weitere Partner mit besonderen, lokalen Angeboten...

  • Velbert
  • 23.08.21
Ratgeber
Auch im neuen Schuljahr geht es mit Kukuk-Kreativworkshops weiter. Am Samstag, 18. September, und am Sonntag, 19. September, findet der Workshop „Maus, Maus“ statt.

Workshops der Kinder- und Jugendkunstschule KuKuK im September
„Maus, Maus“ mit der Künstlerin Lena Lund im Hildener KuKuK

Auch im neuen Schuljahr geht es mit den Kreativworkshops der Kinder- und Jugendkunstschule KuKuK weiter. So findet am Samstag, 18. September, und am Sonntag, 19. September, der Workshop „Maus, Maus“ mit der Künstlerin Lena Lund statt. Mit alltäglichen und recyclebaren Materialien entstehen kleine Mäuse. Die gebürtige Spanierin, die ab Sonntag, 22. August, auch eine Ausstellung unter dem Titel „Upcycling“ im Kunstraum Gewerbepark-Süd zeigt, kreiert kostbar erscheinde Objekte, die unter anderem...

  • Hilden
  • 20.08.21
Kultur
Rockballaden, Blues, Chansons live erleben können Zuhörer am Donnerstag, 26. August, ab 19 Uhr im Monheimer Familien Hofcafé (Parkstraße 6).

Rockballaden, Blues, Chansons live erleben am Donnerstag, 26. August, im Monheimer Familien Hofcafé (Parkstraße 6)
Hofkonzert mit "MarWin.Mo" in Monheim für Tiere in Not im Kreis Mettmann

Rockballaden, Blues, Chansons live erleben können Zuhörer am Donnerstag, 26. August, ab 19 Uhr im Monheimer Familien Hofcafé (Parkstraße 6). Viel zu lange ging erst mal gar nichts. So erlebten es die beiden Düsseldorfer Musiker, als sie im Sommer 2020 in die Monheimer Altstadt zogen. Vor drei Jahren haben Winfried Müller und Marianne Winkelmann zusammengefunden und beschlossen, gemeinsam interessante Musik in eigenen Arrangements zu machen. Er (Gitarre, Gesang) hat jahrelange Band-Erfahrung und...

  • Monheim am Rhein
  • 20.08.21
Blaulicht
Falsche "Microsoft-Mitarbeiter" unterwegs: Die Kreispolizei Mettmann warnt aktuell vor Internetbetrügern.

Achtung: Vermehrte Betrugsdelikte durch vermeintliche "Microsoft-Mitarbeiter" im Kreis Mettmann
Polizei warnt vor Internetbetrügern im Kreis Mettmann

Die Polizei im Kreis Mettmann verzeichnet derzeit vermehrte Betrugsdelikte durch vermeintliche "Microsoft-Mitarbeiter" und möchte vor der neuen Masche der Betrüger warnen. So geschah es am Dienstagvormittag, 17. August, in Heiligenhaus, als eine 66-jährige Geschädigte von einem angeblichen Mitarbeiter der Firma "Microsoft" auf ihrem Festnetzanschluss angerufen wurde. Der Anrufer gab an, dass der PC der Dame gehackt worden sei und bot einen Fernzugriff zu Reparaturzwecken an. Die...

  • Heiligenhaus
  • 19.08.21
Blaulicht
Ein 30-jähriger Motorradfahrer ist am Mittwoch, 18. August, gegen 21.20 Uhr bei einem Unfall auf der Kreuzung Elberfelder Straße/ Gräfrather Straße/ Gruitener Straße in Haan schwer verletzt worden: Der weiße VW Golf kollidierte beim Linksabbiegen mit einer Harley-Davidson.

Schwerer Verkehrsunfall auf der Kreuzung Elberfelder/ Gräfrather/ Gruitener Straße in Haan
Motorradfahrer (30) bei Zusammenstoß in Haan schwer verletzt

Ein 30-jähriger Motorradfahrer ist am Mittwoch, 18. August, gegen 21.20 Uhr bei einem Unfall auf der Kreuzung Elberfelder Straße/ Gräfrather Straße/ Gruitener Straße in Haan schwer verletzt worden. Der 21-jährige Fahrer eines weißen Golf GTE war auf der Elberfelder Straße in Richtung Wuppertal unterwegs und ordnete sich an der Ampel der Kreuzung Elberfelder Straße/ Gräfrather Straße/ Gruitener Straße auf der Linksabbiegespur ein, um auf die Gruitener Straße abzubiegen. Als die Ampel Grün...

  • Hilden
  • 19.08.21
Ratgeber
Kinder von sechs bis 24 Monaten sind zur Veranstaltungsreihe „ABC-Wichtel“ in der Stadtbücherei Hilden eingeladen.

Bilderbücher, Kniereiter, Lieder und Reime in der Hildener Bibliothek / Termine für zwei unterschiedliche Altersgruppen
„ABC-Wichtel“ in der Stadtbücherei Hilden

Seit Dezember 2012 findet in der Stadtbücherei Hilden (Nove-Mesto-Platz 3), die beliebte Veranstaltungsreihe „ABC-Wichtel“ statt. Nach einer längeren Pandemie-bedingten Pause stehen im dritten Quartal 2021 neben den kleinsten Hildenerinnen und Hildener wieder bunte Bilderbücher, Kniereiter, Lieder und Reime im Mittelpunkt. Angeboten werden die Veranstaltungen für zwei unterschiedliche Altersgruppen von Kindern mit je einer Begleitperson. Donnerstags führt Edel Esser Kleinkinder von 12 bis 24...

  • Hilden
  • 19.08.21
Politik
Alle Stimmzettel müssen bis Sonntag, 26. September, um 18 Uhr beim Wahlamt eingegangen sein.

Wahlamt Hilden
Wahlamt ab 19. August geöffnet

42.247 Wahlbenachrichtigungen befinden sich in Hilden derzeit in der Zustellung oder sind bereits zugestellt worden, sodass in den nächsten Tagen alle Hildener Wahlberechtigten ihre Wahlbenachrichtigung per Post erhalten. Auch in diesem Jahr rechnet das Wahlamt der Stadt Hilden wieder mit einer erhöhten Stimmabgabe per Briefwahl. Denn diese Art der Stimmabgabe lässt sich kontaktlos gestalten, was schon viele im letzten Jahr bevorzugten, bei der ersten Wahl seit Corona. Die Stimmzettel liegen...

  • Hilden
  • 17.08.21
LK-Gemeinschaft
Die Rheinpromenade in Monheim ist am Wochenende gesperrt.

Aktuelles der Rheinbahn
Sperrung der Rheinpromenade in Monheim

Wegen der „Kultur-Regatta“ in Monheim wird die Rheinpromenade gesperrt – von Freitag, 20. August, um 18 Uhr, bis Montag, 23. August, um 4 Uhr. Davon betroffen sind auch die Buslinien SB79 und 789. Buslinie SB79 Die Busse fahren in Richtung Monheim ab der Haltestelle „Kirchstraße“ eine Umleitung und enden an einer Ersatzhaltestelle vor dem Kreisverkehr Kapellenstraße. Von hier aus fahren die Busse wieder zurück nach Langenfeld. Die Haltestelle „Steinstraße“ wird an die Haltestelle „Kirchstraße“...

  • Monheim am Rhein
  • 17.08.21
Politik
Der Kreis Mettmann hat die aktuellen Zahlen der einzelnen Städte zum Corona-Virus veröffentlicht.

Aktuelle Corona-Zahlen
Niemand verstorben - die Inzidenz liegt bei 62,6

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen sind im Kreis Mettmann am Dienstag kreisweit 503 Infizierte erfasst, davon in Erkrath 52, in Haan 28, in Heiligenhaus 35, in Hilden 69, in Langenfeld 49, in Mettmann 27, in Monheim 81, in Ratingen 57, in Velbert 93 und in Wülfrath 12. 23.829 Personen gelten als genesen. Verstorbene sind nicht zu vermelden. Verstorbene zählt der Kreis damit weiterhin bislang insgesamt 765. Da die Kassenärztliche Vereinigung am Wochenende keine Impfzahlen...

  • Velbert
  • 17.08.21
Politik
Die neue Fassung der Coronaschutzverordnung in NRW gilt ab Freitag, 20. August, auch in Velbert.

Neue Coronaschutzverordnung
Nordrhein-Westfalen setzt Beschlüsse der Bund-Länder-Beratungen um

Die nordrhein-westfälische Landesregierung setzt die Beschlüsse der Bund-Länder-Beratungen vom 10. August in einer neuen Fassung der Coronaschutzverordnung konsequent um, die am Freitag, 20. August, in Kraft tritt und zunächst bis einschließlich 17. September gilt. Mit der Impfkampagne, dem Beibehalten wichtiger AHA+L-Standards im Alltag und der konsequenten Anwendung der 3G-Beschränkungen ab einer Inzidenz von 35 will die Landesregierung einen weiteren Schritt in Richtung Normalität im Alltag...

  • Velbert
  • 17.08.21
Sport

TSC Hilden - Damen 55 - 1. Verbandsliga
Knappe Niederlage nach umkämpften Heimspiel

Im vorletzten Spiel der diesjährigen Medenspielsaison traten die Damen 55 zu Hause gegen den TC Venn 1 aus Mönchengladbach an. Die TSC-Spielerinnen hatten sich viel vorgenommen, mussten jedoch verletzungsbedingte Ausfälle hinnehmen, so dass der Plan, siegreich aus der Begegnung zu gehen, nicht ganz gelungen ist. Trotz der knappen Niederlage von 4:5 zeigten sich die Hildenerinnen zufrieden. Die spannenden und hart umkämpften Spiele haben gezeigt, dass die Mannschaft auf dem Niveau der 1....

  • Hilden
  • 16.08.21
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.