Drei Mal im selben Erkrather Discounter gefrühstückt
Einbrecher erwischt

Ein Erkrather stieg drei Mal in einen Discounter ein, um dort zu frühstücken. Jedesmal erwischte ihn die Polizei.

Am vergangenen Montagmorgen, 27. Januar, hat die Polizei einen 35-jährigen Erkrather gestellt, der zuvor in einen Supermarkt an der Röntgenstraße in Hochdahl eingebrochen war.

Um kurz vor 5 Uhr informierte der Sicherheitsdienst des Discounters die Polizei über einen Einbruch in den Supermarkt an der Röntgenstraße. Als die Beamten kurz darauf an Ort und Stelle nachschauten, trafen sie im Supermarkt auf einen "alten Bekannten", der gerade beim "Frühstücken" war: Denn der 35-Jährige, der sich zu früher Stunde unberechtigt in dem Supermarkt aufgehalten hatte, hatte bereits am Vortag für einen Polizeieinsatz gesorgt.

Strafverfahren eingeleitet

Da war 35-jährige Mann gegen 9.40 Uhr in den gleichen Supermarkt eingebrochen. Auch am Vortag konnten die Polizisten den Mann noch an Ort und Stelle dabei antreffen, wie er gerade Lebensmittel aus dem Discounter verzehrte.
Schon bei dieser Kontrolle stellten die Beamten fest, dass es sich um denselben Mann handelte, der eine Woche zuvor, am Sonntag, 19. Januar, in den selben Supermarkt eingebrochen war.
Gegen den bereits schon häufiger mit dem Gesetz in Konflikt gekommenen Erkrather wurden bereits am Sonntag mehrere Strafverfahren eingeleitet. Er wurde auf richterliche Anordnung nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen jedoch vor Ort entlassen.

Aus Gewahrsam entlassen

Davon unbeeindruckt stieg der Mann dann am Montag erneut in den Supermarkt ein. Er ließ sich widerstandslos festnehmen und wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen aus dem Gewahrsam entlassen.

Autor:

Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden aus Monheim am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen