Großen Bogen gefahren
Eine Leichtverletzte und rund 15.000 Euro Schaden in Hilden

Eine Leichtverletzte und ein Schaden von geschätzt 15.000 Euro ist das Ergebnis eines Unfalles am Samstag.

Am frühen Samstagabend des 2. Februar, kam es gegen 17.25 Uhr,  an der Hochdahler Straße in Hilden, wenige Meter hinter dem Kreuzungsbereich der Berliner Straße, zu einem Verkehrsunfall. Dabei verletzte sich eine Frau leicht. Das teilte die Polizei mit. Der Sachschaden beträgt geschätzt mindestens 15.000,- Euro.

Nach Angaben von Zeugen fuhr die 57-jährige BMW-Fahrerin mit ihrem Pkw zunächst an den rechten Fahrbahnrand der Hochdahler Straße. Als sie von dort wieder auf die Fahrbahn fuhr, augenscheinlich um in einem "großen Bogen" zu wenden, kollidierte sie mit dem nachfolgenden Fiat Punto eines 74-jährigen Wuppertalers, der in diesem Moment an dem BMW vorbei fahren wollte. Durch den Zusammenstoß erlitt die 71-jährige Beifahrerin in dem Fiat leichte Verletzungen. Die Seniorin wollte sich selbständig in ärztliche Behandlung begeben. An den beiden Fahrzeugen entstand im Frontbereich massiver Sachschaden. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Autor:

Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden aus Monheim am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.