Mann war Polizei aufgefallen, weil er nicht angeschnallt war!
Illegaler Schrottsammler ohne Führerschein musste abladen

Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle hat die Polizei in Hilden am Dienstag, 19. 2, den Fahrer eines Klein-Lkw aus dem Verkehr gezogen.

Hintergrund: Gegen 16.30 Uhr fiel Beamten der Polizei auf der Richrather Straße ein roter VW Lkw auf. Weil der Fahrer nicht angeschnallt war, stoppten die Polizisten das Fahrzeug und kontrollierten die Papiere des Mannes. Dabei ergab sich der Verdacht, dass der Führerschein des Fahrers, ein 49 Jahre alter Osteuropäer, gefälscht war. Zudem stellten die Beamten fest, dass die grüne Umweltplakette an der Windschutzscheibe des Lkw nicht auf das Fahrzeug zugelassen war. Laut Eintragungen der Zulassungsbescheinigung dürfte der Lkw nur eine gelbe Umweltplakette führen. Laut eigenen Angaben habe er die Plakette in einem "Geschäft" gekauft und selbst an dem Fahrzeug angebracht.

Ferner stellten die Beamten fest, dass der Lkw zudem illegal gesammelten Metall- und Elektroschrott geladen hatte. Daraufhin begleiteten die Beamten den Lkw zum Bauhof Hilden, wo der Fahrer seine Ladung abladen musste.

Die Polizisten stellten den Führerschein des Mannes sicher. Gegen den Beschuldigten wurden Verfahren eingeleitet wegen des Verdachts der Urkundenfälschung, des Fahrens ohne Fahrerlaubnis sowie Verstößen nach den Bestimmungen zum Sammeln und Verwerten von Metall- und Elektroschrott sowie Bestimmungen nach der Luftreinhalteverordnung.

Autor:

Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden aus Monheim am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.