Unbekannte Täter durchsuchten Büroräume
Kellerfenster aufgehebelt

  • Foto: Symbolbild: Kreispolizei Mettmann
  • hochgeladen von Corinna Rath

In der Zeit von Freitagnachmittag, 31. Juli, 22 Uhr, bis Montagmorgen, 3. August, 7.20 Uhr, kam es zu einem Einbruchdiebstahl in Büroräumen am Markt in Hilden.

Unbekannte Täter hebelten hierzu ein Kellerfenster gewaltsam auf und drangen so in das Gebäude und in Büros auf mehreren Etagen ein. Er oder sie durchsuchten die Büroräume und entwendeten dort diverse Papiere, darunter auch Bankkarten. Vermutlich auf dem Einstiegsweg verließen er oder sie die Tatörtlichkeit und flohen unerkannt in unbekannte Richtung.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Hilden jederzeit unter der Telefonnummer (02103) 898-6410 entgegen. Im Verdachtsfall aktueller Tat bitte die 110 wählen!

Autor:

Corinna Rath aus Hilden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen