Mit rund zwei Promille erwischt
Polizei stoppt Hildener

Am Freitag, 13. September, schaute ein Hildener zu tief ins Glas: Knapp zwei Promille ergab der Test.

Freitag der 13. September war für einen 57-jährigen Hildener kein guter Tag. Die Polizei stoppte den stark alkoholisierten Autofahrer auf der Straße "Am Kronengarten" in Hilden.

Gegen 22.50 Uhr fiel der Besatzung eines Streifenwagens der Fahrer eines Volvo V70 auf, welcher mit sehr geringer Geschwindigkeit von der Kirchhofstraße links in die Straße "Am Kronengarten" abbog. Das teilte die Polizei mit. Die Beamten bemerkten bei dem 57 Jahre alten Fahrer rote, glasige Augen. Als sie ihn im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle anhielten, nahmen sie einen deutlichen Alkoholgeruch wahr.

Knapp zwei Promille

Ein anschließend freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest bestätigte, dass der Mann stark alkoholisiert war: Mit knapp 2 Promille (0,86mg/l) musste der 57-Jährige seine Fahrt sofort beenden. Zudem musste er mit zur Wache, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Sein Führerschein wurde beschlagnahmt und das Führen jeglicher fahrerlaubnispflichtigen Fahrzeuge wurde ihm bis auf weiteres untersagt. Auf ihn wartet jetzt ein Strafverfahren.

Autor:

Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden aus Monheim am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.