Einbruch in Tattoo-Geschäft
Türglas zerschlagen

Die Täter zerschlugen das Glas der Eingangstür und durchsuchten die Räume.

In der Zeit von Samstag, 25. Januar, gegen 18 Uhr, bis Sonntag, 26. Januar, gegen 13.25 Uhr, drangen ein oder mehrere bislang noch unbekannte Täter in ein Tattoo-Geschäft an der Otto-Hahn-Straße in Hilden ein.

Um ins Innere zu gelangen schlugen sie das Glas der Eingangstür ein und verschafften sich so Zutritt zu den Räumlichkeiten, die sie anschließend nach Wertgegenständen durchsuchten. Ob etwas entwendet wurde, ist aktuell noch nicht bekannt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro.
Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Hilden, Telefon 02103 / 898-6410, jederzeit entgegen.

Autor:

Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden aus Monheim am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen