Mischung aus Artistik, Jonglage und Zauberei in Hilden
Clown Tiftof sorgt für Spaß

Clown Tiftof sorgt am kommenden Donnerstag, 8. August, ab 17 Uhr für Freude auf dem Alten Markt in Hilden.

Bereits im vergangenen Jahr begeisterte Clown „tiftof“ sein Publikum auf dem Alten Markt. Deswegen kehrt er in diesem Jahr dorthin zurück, um seinen Fans erneute eine Freude zu bereiten.

Am kommenden Donnerstag, 8. August, um 17 Uhr sind Jung und Alt eingeladen „tiftof“ bei seiner Clownerie zuzuschauen. Jeder kann ihm auch wieder hilfreich zur Seite zu stehen.

Hilfe vom Publikum

Wenn „tiftof“ sein scheinbares Unvermögen auf komische und lustige Art zu überwinden versucht, wird das oft erst durch die Hilfe des Publikums möglich. "Mit witzigen Kommentaren, komischen Verrenkungen und Slapstick-Einlagen gewinnt der Clown schnell die Herzen der Zuschauer. Und er fesselt sie mit einer spannenden Mischung aus Artistik, Jonglage, Zauberei und clownesken Aktionen", teilt die Stadt Hilden mit.
Wenn dies oder anderes dann nach Überwinden mancher Klippe und Bewältigen des eigenen Ungeschicks gelungen ist, lenkt „tiftof“ den Applaus immer auf seine Helfer, die ihm mit Hingabe zur Seite stehen. Wer mehr erfahren möchte, schaut unter: www.tiftof.de
Der Eintritt ist, wie bei allen Veranstaltungen des Hildener Sommers, frei.

Autor:

Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden aus Monheim am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.