Freude bei "Hilden wärmt"

Polizeichef Frank Bauernfeind half beim Verkauf von Strickwaren für "Hilden wärmt".
  • Polizeichef Frank Bauernfeind half beim Verkauf von Strickwaren für "Hilden wärmt".
  • Foto: Michael de Clerque
  • hochgeladen von Lokalkompass Hilden

Handgefertigte Strickwaren in verschiedensten Farben und Größen werden für den guten Zweck bei der Aktion „Hilden wärmt“ angeboten.

Erfolgreich, wie ein zwischenzeitlicher Kassensturz beweist: „Bislang haben wir knapp 1500 Euro eingenommen“, freut sich Wibke Paas vom städtischen Familienbüro „Stellwerk“. Das Geld ist für ein kulturelles Kita-Projekt bestimmt

Unser Foto ist am vergangenen Wochenende entstanden. Der Hildener Polizeichef Frank Bauernfeind löste seine Wettschuld ein und unterstützte den Strickwarenverkauf.

Übrigens: Zu den Öffnungszeiten des Stellwerks wird bis zum 23. Dezember weiter verkauft, dienstags und mittwochs von 8 bis 12 und von 14 bis 16 Uhr, donnerstags von 8 bis 12 und von14 bis 18 Uhr.

Autor:

Lokalkompass Hilden aus Hilden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.