Video zur Cover-Single "Regen" jetzt online
Gefühlvoller Rock aus Hilden

Sabine Knop präsentiert die Bandbreite ihres Stimmumfangs, Günther Kuhl spielt E-Gitarre, 12-saitige Akustikgitarre und Mandoline.

Kürzlich stellte das Duo LilisPark, bestehend aus den beiden Musikern Sabine Knop und Günther Kuhl, ihre neue Single "Regen" in allen Streaming- und Downloadportalen vor.

Den Song schrieb Dieter Birr von den Puhdys im Jahr 2005. Erzählt wird die Geschichte einer Beziehung zweier Menschen, die erst im reiferen Alter zueinander finden. Dieter Birr nennt „Regen“ als eines seiner Lieblingslieder, es ist ein gefühlvoller Rocksong, eine Ballade.
Sabine Knop präsentiert bei diesem gecoverten Song die große Bandbreite ihres Stimmumfangs, Günther Kuhl spielt neben der E-Gitarre und 12-saitiger Akustikgitarre auch eine Mandoline.
Als „B-Seite“ wählten sie ihre Interpretation des Ost-Rock Hits von Dirk Michaelis „Als ich fortging“. Er handelt von der Trennung eines geliebten Menschen.
Das Lied wurde unter anderem interpretiert von den Puhdys, Tokio Hotel, Angelo Kelly, Heinz Rudolf Kunze und Hans Hartz. Dirk Michaelis sang es im Duett mit Matthias Reim, José Carreras und Sarah Connor. Es wird gelegentlich als „Wendehymne“ bezeichnet, da der Titel und die Zeile „Nichts ist unendlich, so sieh das doch ein“ auf die Fluchtbewegung aus der DDR im Sommer und Herbst 1989 und den Mauerfall bezogen wurde.

Video veröffentlicht

Am 22. November veröffentlichte "LilisPark" das Video zur neuen Single. Zu sehen ist das Video auf der Internetseite www.lilispark.com sowie auf Youtube und Facebook.

Autor:

Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden aus Monheim am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.