Neue Sängerinnen können jederzeit einsteigen
Hildener Chor’84 sang in Berlin

Unter Leitung von Eugen Momot, dem Dirigenten (links), sang der  Chor ’84 in Berlin. Für neue Sängerinnen ist  der Einstieg daher jetzt besonders günstig.
  • Unter Leitung von Eugen Momot, dem Dirigenten (links), sang der Chor ’84 in Berlin. Für neue Sängerinnen ist der Einstieg daher jetzt besonders günstig.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden

Ein heißes Wochenende im wahrsten Sinne des Wortes haben die Sängerinnen des Chor ’84 Damenchor Hilden in Berlin verbracht.

Abkühlung brachte die musikalische Mitwirkung des Damenchors im sonntäglichen Gottesdienst der Epiphanienkirche in Berlin-Charlottenburg. Die Hildener Damen begeisterten –nach Meinung der Geistlichkeit- durch ihre professionelle Art und Weise. Mit vielen neuen Eindrücken, gemeinsamen Erlebnissen und bester Stimmung kehrten die Teilnehmer nach Hilden zurück.

„Hilden singt und klingt“

Jetzt aber schauen sie nach vorn und freuen sich auf die nächsten Probe mit Eugen Momot. Zur Zeit laufen bei den Proben die Vorbereitungen für den Auftritt des Chor’84 im Rahmen der Veranstaltung „Hilden singt und klingt“. Das Konzert findet am 22. September ab 15 Uhr mit weiteren Musikvereinen als Teilnehmer im Strangmeier-Saal, Gerresheimer Straße 20 statt. Der Eintritt ist frei.
Parallel dazu wird bereits damit begonnen, für das Weihnachtskonzert des Chor’84 am 22. Dezember in der Stadthalle Hilden neue Lieder einzuüben und bekannte neu zu erarbeiten.

Jetzt einsteigen

Für neue Sängerinnen wäre der Einstieg daher jetzt besonders günstig. Die unverbindliche Teilnahme an den Proben freitags von 19 bis 21 Uhr im Proberaum auf der Gerresheimer Straße 20 über dem Stadtarchiv ist jederzeit möglich. Während der Sommerpause vom 20. Juli bis 8. August finden keine Proben statt. Weitere Informationen erteilt die Vorsitzende Gisela Brand-Kewersun unter Telefon (02103) 21374.

Autor:

Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden aus Monheim am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.