Hildener Nachwuchstänzer am 18. Februar bei "Klein gegen Groß"

Maja und Niko treten am 18. Februar bei Kai Pflaume (l.) gegen Joachim Llambi (r.) und Motsi Mabuse (m.) an.
2Bilder

Die Hildener Nachwuchstänzer Maja und Niko treten am Samstag, 18. Februar, in der ARD-Fernsehsendung "Klein gegen Groß" um 20.15 Uhr an. Die Gegner der beiden neun-Jährigen sind die bekannten Tanzrichter Joachim Llambi und Motsi Mabuse. Moderiert wird die Show von Kai Pflaume.

Maja und Niko gegen Joachim Llambi und Motsi Mabuse

Maja ist auf dem Tanzparkett ein absoluter Wirbelwind und Niko strahlt aus allen Poren. Bereits seit ihren Kindergartentagen sind die beiden ein tanzverrücktes Paar. Bei Tanzturnieren haben sie schon viele Urkunden, Medaillen und Pokale abgeräumt. Jive, Slowfox oder Quickstep – mit den Schrittfolgen von Standardtänzen kennen sich Maja und Niko bestens aus. So gut, dass sie sich trauen, im Tanzschritte-Duell gegen Joachim Llambi und Motsi Mabuse anzutreten. Wer erkennt mehr Standardtänze, wenn im dunklen Studio nur die LED-Schuhe eines Tanzpaars zu sehen sind?

Andere Prominente

Zu den anderen Prominenten, die in Duellen gegen kleine Talente ihr Bestes geben werden, gehören Toni Kroos, David Coulthard, Sven Plöger, Tom Beck und Matthias Schweighöfer.

Maja und Niko treten am 18. Februar bei Kai Pflaume (l.) gegen Joachim Llambi (r.) und Motsi Mabuse (m.) an.
Die Hildener Nachwuchstalente sind seit dem Kindergarten ein Tanzpaar.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen