Hildener Kunst in der Hauptstadt
Künstler Jan Michaelis erfolgreich in Berlin

Jan Michaelis neben seiner Karikatur in der Mediengalerie in Berlin.
2Bilder

Der Hildener Künstler Jan Michaelis ist mit einer Karikatur in der Ausstellung der Cartoonlobby noch bis 1. März in Berlin vertreten.

Hilden. Unter dem Titel „Kanzlerdämmerung“ sind 113 Karikaturen in der Mediengalerie zu sehen. Das Blatt von Jan Michaelis „Wall from outer space“ zeigt Außerirdische, die die Welt betrachten und die Worte von Neil Armstrong abwandeln. Sie sehen die Mauer an der Mexikanischen Grenze und sagen: „That's one small wall for man, one grave crime against humanity.“
Seit Januar präsentieren 66 prominente Vertreter der satirisch-humoristischen Zunft ihre Eindrücke vom vergangenen Jahr mit einer Auswahl ihrer besten Cartoons und Karikaturen. Dabei „HOGLI“ (Amelie Glienke) und Klaus Stuttmann, die gerade die beiden ersten Preise der „Rückblende 2018“ gewonnen haben und eben auch der Hildener Künstler Jan Michaelis.
Andreas Nicolai ist Geschäftsführer der Cartoonlobby e.V. und sagt: „Inzwischen kann man schon von einer Tradition sprechen, wenn die Zeichner des bundesweiten Verbandes Cartoonlobby mit ihrem Jahresrückblick zu Gast in der Mediengalerie sind.“ Die Zeichner zeigen die Themen und Aufreger des Jahres 2018.
Deutschland befindet sich im permanenten Wahlkampfmodus und die Künstler fragten sich: Findet die Politik jemals wieder zu den Sachthemen zurück? Gibt es noch ein Leben nach Merkel? Und was ist eigentlich mit der Welt da draußen?
Auch eine weitere Vision haben Sie: ein eigenes Cartoonmuseum, das ein großer Schritt für die Cartoon-Szene wäre. Stück für Stück versuchen sie diesem Ziel näher zu kommen. Bis dahin ist die Mediengalerie, Dudenstraße 10, ihre Homebase in Berlin.

Jan Michaelis neben seiner Karikatur in der Mediengalerie in Berlin.
Seine Karikatur zeigt zwei Außerirdische, die die Worte von Neil Armstrong abwandeln.
Autor:

Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden aus Monheim am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.